F3k in Hannover am 10./11.5

Peer

User
Moinsens,

gibt es schon eine Starterliste für den Wettbewerb -
oder einen Link zu der Veranstaltung ?

Peer
 
Hallo Peter,

meinst Du so was,ist nicht offiziell, habe mir die Schablone aus 1mm V2A Blech lasern lassen, weis allerdings nicht, ob diese offiziell so aussehen muß !
R=5mm für F3K;R=7,5mm für F3J/F3B/F3F

Gruß Frank:D
 

Anhänge

  • P1010118-1.jpg
    P1010118-1.jpg
    199,6 KB · Aufrufe: 41
Moin Frank,

genau so eine Radienlehre meine ich. Bring das Teil `mal mit.
sonst muß ich doch noch meine alte Kreisschablone aus
Vor-CAD-Zeiten fachgerecht zersägen.

Grüße
Peter
 
So, um nochmal auf das eigentliche Thema zurück zu kommen:

Wo kann man sich für den Wettbewerb denn nu anmelden?

Mirko
 
Hallo,

nur als kleine Erinnerung, Samstag ist es soweit.

Bis jetzt scheint es der Wettergott gut mit uns zu meinen. Also Anmelden und hinfahren.

Gruß
Stephan

P.S.: Ausschreibung und Bilder vom letzten Wettbewerb findet Ihr auf unserer Homepage:
www.modellflug-hannover.de .
 
Tja ich wäre gerne dabei gewesen, leider ist etwas dazwischengekommen. Aber bitte nächstes Jahr wieder in Hannover austragen. Wäre super wenn es nicht an einem langen Wochenende wird wo man an ungefähr 15 andere Orten sein könnte ;)

Gruß, Anas
 
Erste Bilder.....

Erste Bilder.....

Herzlichen Dank nach Hannover !

Das war mein erster F3K Wettbewerb und hat mir super gefallen !

Gruß
Karsten
 

Anhänge

  • 0 032.jpg
    0 032.jpg
    45,7 KB · Aufrufe: 56
  • 0 036.jpg
    0 036.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 57
  • 0 038.jpg
    0 038.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 56
  • 0 050.jpg
    0 050.jpg
    55,3 KB · Aufrufe: 54
  • 0 062.jpg
    0 062.jpg
    47,3 KB · Aufrufe: 50
  • 0 403.jpg
    0 403.jpg
    83,3 KB · Aufrufe: 59
  • 0 399.jpg
    0 399.jpg
    62,6 KB · Aufrufe: 60
  • 0 370.jpg
    0 370.jpg
    75,1 KB · Aufrufe: 55
  • 0 324.jpg
    0 324.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 52
  • 0 276.jpg
    0 276.jpg
    67,6 KB · Aufrufe: 56
  • 0 240.jpg
    0 240.jpg
    59,7 KB · Aufrufe: 103
  • 0 165.jpg
    0 165.jpg
    63 KB · Aufrufe: 52
  • 0 137.jpg
    0 137.jpg
    60,9 KB · Aufrufe: 53
  • 0 129.jpg
    0 129.jpg
    112,3 KB · Aufrufe: 46
  • 0 281.jpg
    0 281.jpg
    91,3 KB · Aufrufe: 56
  • 0 305.jpg
    0 305.jpg
    63,5 KB · Aufrufe: 63
  • 0 308.jpg
    0 308.jpg
    107,9 KB · Aufrufe: 55
  • 0 314.jpg
    0 314.jpg
    67,4 KB · Aufrufe: 57
Hallo Hannover,

vielen Dank für den schönen Samstag, mein Ergebniss war zwar nur zum Heulen :cry: aber das Algemeine Klima war ma wieder spitzenmäßig bei euch ;)
 
Da schließe ich mich an :

Ein erstklassig veranstalteter Wettbewerb, mit leckerem Essen,
spannenden Duellen (gibt's auch Trielle ?) und reibungslosem Ablauf sowie
zügiger Auswertung, auch der Zwischenergebnisse !

Das Wetter war artig, diverse Aussenlandungen waren allerdings
infolge der Thermikböen unvermeidbar......

Vermehrt wurde, nach den Duisburger Erfahrungen, der Einsatz von
Sonnenschutzcreme beobachtet :)

Shootingstar war Loet (und das wird nicht "Löt" ausgesprochen, sondern "Lut")
Wakkerman aus NL, der nicht nur in F3K den ersten Platz machte, sondern
auch bei den Minis den 2. Platz belegte und dabei erschreckend hohe Würfe
(+50m) vorlegte.

Und am frühen Abend waren alle (fast alle) wieder kaputt, ausgepumpt und
glücklich !

Einmal mehr zeigte sich, dass Ballastierungsmöglichkeiten sehr nützlich sind und
dünne Profile ein besseres Rückflugvermögen bei weit ins Lee versetzten
versetzten Thermikkurbeleien aufweisen. Und das war gestern entscheidend
zwischen "Zeit voll" und "Aussenlandung". Alex Hoekstra hatte seinen Twister
in den thermikstärksten Zeiten auf 410 gr. aufballastiert und kam teilweise
mächtig flott aus über 400 m Entfernung aus dem Rückraum nach vorne
gezischt - als ob gar kein Wind wäre (und das bei Böen von über 30 km/h).

Unauffällig hingegen das hochgelobte Steigeisen (vgl. Aufwind-Bericht)
- es war nämlich, wie auch in Duisburg, gar nicht da ! Ich glaube langsam,
dass es den Flieger gar nicht wirklich gibt ;)

Und zu guter Letzt: Die Jungs aus Hannover haben angekündigt, den Wettbewerb
auch nächstes Jahr wieder anbieten zu wollen !
Sehr ordentlich !

Peer
 
Hallo!

Wow, die positive Resonanz freut uns natürlich ganz besonders. Damit wird die Entscheidung, ob wir nächstes Jahr auch wieder einen Wettbewerb veranstalten natürlich etwas leichter ;)

Zum Abschluß gibt´s noch die Ergebnislisten

Ergebnisse F3K

Ergebnisse Mini

Hat Spaß gemacht und vielen Dank auch an die "mutigen" Teilnehmer!

Viele Grüße

André
 
Peer, Flo,

ja ja das Steigeisen ist eine Spezies, die manchmal gerne in den Federn relaxt .... Aber Spaß beiseite. Ich habe ein Steigeisen schon auf einem Wettbewerb gesehen. Anscheinend ist das typische Revier des Steigeisen südlich vom "Weisswurst-Äquator".

Peter
 
Ahh...der Airforcepilot. Warum warst du eigentlich nicht in Hannover am Start? Hasts doch noch näher als wir aus Minden!?

Zum Wettbewerb, der war echt gut. Auch wenn die Verhältnisse doch einges abverlangt haben hats wirklich spaß gemacht. Und für meinen 3. Wettbewerb war das Ergebnis auch zufriedenstellend.
Vorallem hat mir auch das Zeitmanagement gefallen. Straffes Programm aber OHNE Hetze. Daumen hoch.

Gruß
Mirko
 
Hey Mirko,

nix näher! Ich wohn nicht mehr in Bückeburg....seit Januar in Augsburg....

ein bisserl Geduld noch dann gibt es des Teil zu kaufen. Wir hätten das auch alles gerne schneller abgwickelt. Aber frag nicht was es da alles für Probleme gibt bis so ne Produktion läuft und Du einem Osteuropäer den Einbau einer RDS Anlenkung am Telefon erklärt hast.... :cry: und dann doch wieder ne normale Fläche erhältst. Rechtzeitig zum Ende der Saison ist es dann wohl hoffentlich so weit :(
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten