Gibts bei uns auch so gute Rauchpatronen ?

Andi77

User
Hallo !

würd gerne mein flugzeug sebart angel 50 mit rauchpatronen ausstatten ...jetzt wollt ich mal fragen gibt es bei uns... allso österreich oder deutschland auch solche rauchpatronen wie die www.smokefly.ch ich find das die super genial rauchen :)

danke für eure hilfe!
 
Hallo !

würd gerne mein flugzeug sebart angel 50 mit rauchpatronen ausstatten ...jetzt wollt ich mal fragen gibt es bei uns... allso österreich oder deutschland auch solche rauchpatronen wie die www.smokefly.ch ich find das die super genial rauchen :)

danke für eure hilfe!

Einfach mal ne Mail an Gernot Bruckmann schreiben?

Sebart.it

...ich meine die beim TUN.ch mal gesehen zu haben, finde sie dort aber nicht mehr...

LG
R
 
Hi
Klima ist Ok

Viel Rauch große und damit auch schwere Patronen
Bruckman verwenden die großen , aber an einem 6 m Segler spielt das Gewicht keine so große Rolle.
Dann ist es auch ein Unterschied ob Segler oder Motormaschine.
Für die kleinen gibt es günstige Halterungen für die großen selbst bauen oder bei Gromotec fertige kaufen ,kosten aber ihr Geld.
Die Schweizer sind nicht billig.

Gruß,Herbert
 
Hi
Klima ist Ok

Viel Rauch große und damit auch schwere Patronen
Bruckman verwenden die großen , aber an einem 6 m Segler spielt das Gewicht keine so große Rolle.
Dann ist es auch ein Unterschied ob Segler oder Motormaschine.
Für die kleinen gibt es günstige Halterungen für die großen selbst bauen oder bei Gromotec fertige kaufen ,kosten aber ihr Geld.
Die Schweizer sind nicht billig.

Gruß,Herbert

Moin,

Gerhard Bruckmann nahm auf den letzten Segelkunstflug-Wettbewerben die Smoke-Fly 3? Brenndauer ~1min ...und zündete sie mitten in der kür - im Programm.

Gernot hatte meine ich entweder die teuren Schweizer oder die großen von Smoke-It... ;)
_________________________________________________________________________________________

Dennoch mag man ja auch eine gewisse Rauchdichte haben!
Eine unpräparierte Klima ist zwar relativ leicht, bringt aber noch lange nicht so viel Rauchvolumen.
Zwei Klimapatronen bzw. Präparierte Patronen an der Seite bringen dann zwar den gewünschten Effekt, ist aber schon eine große Sauerei in der Handhabe.

Die SmokeFly / Smoke-It müssen weder präpariert werden, noch kommt man mit dem Farbkasten in Kontakt!
Es ist eine fertige Konserve, mit Rauchdichte!

LG
R
 
Halter:

Auch bei den Wettbewerbspiloten gesehen:

Einfache 90° -Winkel bzw. T-Profile aus Aluminium (Gibt es im Baumarkt!)

Diese werden nun an die Flächenenden geschraubt. Die Patrone(n) hinter der Endleiste auflegen und mit 2 Kabelbindern, evtl. Panzertape, sichern.

...aber hatten wir diese Diskussionen nicht scho auf RC-N ? :p ;)

LG
R
 
Moin,

Gerhard Bruckmann nahm auf den letzten Segelkunstflug-Wettbewerben die Smoke-Fly 3? Brenndauer ~1min ...und zündete sie mitten in der kür - im Programm.

Gernot hatte meine ich entweder die teuren Schweizer oder die großen von Smoke-It... ;)
_________________________________________________________________________________________

Dennoch mag man ja auch eine gewisse Rauchdichte haben!
Eine unpräparierte Klima ist zwar relativ leicht, bringt aber noch lange nicht so viel Rauchvolumen.
Zwei Klimapatronen bzw. Präparierte Patronen an der Seite bringen dann zwar den gewünschten Effekt, ist aber schon eine große Sauerei in der Handhabe.

Die SmokeFly / Smoke-It müssen weder präpariert werden, noch kommt man mit dem Farbkasten in Kontakt!
Es ist eine fertige Konserve, mit Rauchdichte!

LG
R

Was soll das für eine Sauerrei sein ?
Die Frage ist doch an welcher Maschine ich was verwenden möchte.
Viel und langer Rauch bringt Gewicht , an einem 6 m Segler oder an einer 220-250-300 cm Motormaschine ist das nicht das Problem.
Aber an einer kleinen Maschine schon.
Die AX60 haben eine längere Brenndauer wie die SmokeFly 1 die Gewichtsmäßig gleich ist.
Bruckmann hat eben nicht das Problem des Gewichtes,er hat auch an jedem Flügel eine eigen Zündanlage die er über eigene Empfänger zündet.
Das wird halt für kleinere Maschinen zu schwer.
Habe an einer A1 Skyraider eine AX 60,wenn ich nicht zu schnell fliege ist es ok je schneller ich fliege um so dünner wird der Rauch ist ja auch verständlich.,


Gruß,Herbert;);)
 
Was soll das für eine Sauerrei sein ? (...)
Gruß,Herbert;);)

Weiss ich auch nicht :rolleyes: :cool:


Wenn man im Slow-fly-Tempo fliegt, wirds sogar mit der einen AX-60 gehen ;)

Wenn´s denn schneller wird, oder gar (noch) windig ist, bin ich jedenfalls,(von der Rauchdichte her) enttäuscht!
 
Hallo !

Ich glaub ich werd mir im sommer eine rauchanlage von smoke el zulegen...kostet zwar was und brennt auch nur ca. 90sek aber dafuer kann man sie einchalten und aus wann immer ich will.

Gruß Andi
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten