Hangflug Manerba (Gardasee) und San Remo

Hallo liebe Hangfluggemeinde,

wie jedes Jahr steht die Diskussion mit meiner Familie an, ob ich denn unbedingt diese .... Flieger mitnehmen muss.
Eigentlich ja, aber wenn es eh nicht lohnt, dann lass ich es halt.

Deshalb die Frage an euch, ob einer irgendwo in der Nähe von Manerba oder San Remo schon mal schön fliegen war. Interessant wäre ein Hang, der auch mal in 3-4 Stunden (inkl. Fahrzeit) ein bisschen Flugspass bietet (der Monte Baldo dürfte wohl deshalb ausscheiden).

Ich bin für jeden Tip dankbar.

Schöne Urlaubszeit wünscht

Joachim
 
Hallo, war schon ein paar mal in Manerba, hatte leider kein Modell dabei.
Aber Hangflug müßte mit kleineren Modellen an der Ruine von Manerba mit
Sicherheit gehen. Wenn nicht zum Monte B. ist es von da aus etwa eine Stunde.
Gruß Helmut
 
Hallo Helmut,

ich hatte das Thema eigentlich schon abgehakt, deshalb freut es mich umso mehr, dass es doch eine Flugmöglichkeit gibt.

Daher meine Frage an Dich: Was verstehst Du denn unter einem kleinem Modell? Ich hätte beispielsweise einen F3J mit 3,30 m der gut zu landen ist und bei ca 12 -15 km Wind am Hang ganz gut fliegt.
Wäre dafür deiner Meinung nach genug Platz zum Fliegen und Landen vorhanden?

Vielen Dank im Voraus!

MfG Joachim
 
Hallo, glück gehabt wollte gerade in den Urlaub. Also in Manerba denke ich an eine Schaumwaffel ( Nuri oder änliches). Alles andere wäre mir zuschade.
Gruß Helmut
 
Oben Unten