Jetcat P100RX - Pumpe defekt????

Arturm

User
Hallo Zusammen

wollte heute meine MB 339 im Garten mal anstarten, damit meine Nachbarn auch was davon haben. Leider ging es nicht über das hochfahren hinaus. Turbine beendete, mit der Meldung "Low Temp". Als ich dann alles durchtesten wollte, merkte ich, dass die Pumpe gar nicht läuft.

Beim PUmpentest über das Testmenü höre ich nur ein schnelles Klackern, die Spannung ist auf 0,500 gestellt. Wenn ich bisschen erhöhe oder reduziere, ändert sich die SChnelligkeit des Klackerns, aber sie läuft einfach nicht. Akku ist geladen.

Kennt das Problem jemand? mir scheint als ob die Pumpe defekt wäre, das nur nach rund 4 Stunden Betrieb.

Ist es möglich im schlimmsten Fall eine neue Pumpe zu besorgen und anzuschliessen, oder Bedarf es da irgendeiner Programmierung mit dem Steuergerät?

Bin bißchen verzweifelt, ich würde mich über Hilfe freuen

Danke

Grüße

Artur
 
Schmutz in der Pumpe?! Extern Spannung anlegen (1,5V z. B.). Wenn das nicht hilft, Pumpe öffnen.
Die 2 Torxschrauben öffnen, Deckel vorsichtig abnehmen und inneres reinigen. Hatte ich auch schon...
 
Schmutz in der Pumpe?! Extern Spannung anlegen (1,5V z. B.). Wenn das nicht hilft, Pumpe öffnen.
Die 2 Torxschrauben öffnen, Deckel vorsichtig abnehmen und inneres reinigen. Hatte ich auch schon...

Ich hatte nach 5 Flügen mit einer neuen P 100 RX vor 2 Wochen das gleiche Low Temp. Wollte nicht mehr anspringen. Die ECU musste getauscht werden.
 
@SImon: ich würde dich jetzt küssen wenn ich könnte *lol*

hab deinen Rat befolgt, vorsichtig aufgemacht, gereinigt, und siehe da, es funktioniert. dürfte ein klitzekleines Teilchen die Zahnräder blockiert haben. Hab dann kurz die Turbine im Keller angestartet bis zum Hochlauf (*GGG*), sie läuft :). Frag mich wie das reinkommt, hab überall FIlter drin

1000 Dank!

@SUckhoi: somit scheint die ECU sauber zu sein

Grüße

Artur
 
hast du tygonschlauch in der saugleitung?
beim aufstecken von tygon auf nippel können an der schnittkante vom tygonschlauch winzige krümel abbröseln bzw. abscheren und dann in die pumpe gelangen.
oder sonstiger dreck, der in einer zuleitung oder nem verbinder sitzt und pappt und sich erst nach ner weile von dort löst.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten