Kunstflug mit 1,8-2 m und Viertakt Benziner (Lautstärke) möglich?

ET76

User
Hi Forum,

mein aktuelles Bauprojekt (Extreme Flight Extra 58" 5S Scorpion) geht dem Ende zu und die Saison 2012 ist damit erstmal sicher.
Bin schon etwas am vorausplanen und möchte als nächstes Modell am liebsten eine Extra im Größenbereich 1,8 - 2 m (z.B. Gonav 30 cc) starten (Bauphase Ende 2012).

Bin als Lipo-Flieger etwas neidisch auf die Benziner-Fraktion. Lange Flugzeiten, schnelles Tanken, wieder Fliegen ...

Mein Problem:
Wir haben am Platz ein Limit von 73 dB auf 25 m.

Wie sieht eine Konfiguration für eine 1,8 - 2 m Maschine aus, die diese Lärmgrenze einhält?
Viertakt?
Dämpfer?
Schraube?

Hat von euch einer eine solche Maschine mit Benzin (2T / 4T) und entsprechendem Lärmpass?


Gruß

Tobias
 
Hallo Tobias,

wenn gar keiner den Anfang macht, dann will ich antworten.

Bisher habe ich Methanolmotoren geflogen und war/bin eigentlich sehr zufrieden damit (OS140RX, OS FX160).
Nun hatte ich mir im April d. J. einen Benziner, den FG 20 von Saito (Viertaktbenziner) gekauft.

Diesen werde in der Satis 2 von KHK betreiben für klassischen Kunstflug (ca. 1,8m Spannweite, Gewicht geschätzt unbetankt ca. 4,1 - 4,2 kg).
Auf Anfrage teilte mir Fa. KHK mit, dass diese Motorisierung für klassischen Kunstflug ausreicht.

Um Dir einen Einblick über Lautstärke und Leistung zu verschaffen anbei zwei YouTube-Links:

http://www.youtube.com/watch?v=uY5YrgXavEQ&NR=1
http://www.youtube.com/watch?v=bxHq3pPZmUs&feature=related

Jeweils Kunstflug mit dem Saito, bei ca. 1,7m - 1,8m Spannweite und gut 4 kg Gewicht. Schau es Dir an.

Alles in allem würde ich Deine Frage eingangs mit Ja beantworten. Kunstflug mit Viertaktmotor und ca. 1,8 m bei moderatem Preis ist möglich.

Weiterer Vorteil: Das Ding verbraucht sehr wenig Sprit, so dass ein 200 ml Tank für reichlich Flugzeit absolut ausreichend ist.

Gruß
Peter
 

ET76

User
Hi Peter,

vielen Dank für die ausführliche Antwort.
Das freut mich - werde mich mal auf der KHK-Seite mal umsehen und dort anfragen.

:-)


Gruß

Tobias
 
Oben Unten