MX24 - Umsteiger braucht Hilfe bei Wölbklappenprogrammierung

Hallo zusammen;

nach Jahren die ich mit MPX Sendern verbracht habe, bin ich seit ein paar Wochen auf eine MX24s umsgetiegen. :-)

Da ich hauptsächlich Segler fliege sind die fertigen Flächenprogramme wirklich ein Hit für mich. Bei der Erstellung der Flugphasen für meine Cularis, bin ich aber jetzt auf ein Problem gestoßen, wo ich offensichtlich am Schlauch stehe.

Im Flächenmischer habe ich die Wölbklappen zu den Querrudern dazu gemischt (geht ja ganz einfach), jetzt will ich aber das auch über einen Schalter zu und wegschalten können. Ich kriegs einfach nicht auf die Reihe!! :-(

Kann mir da kurz jemand auf die Sprünge helfen, damit ich da wieder von der "Leitung" runterkomme.

Vielen Dank

Norbert
 

hons

User
hi

wenn du einen freien mischer (#72) programmierst, kannst du bei diesem programm die Mischfunktion einem Schalter zuweisen, dann brauchst du keine phasen. keine ahnung obs funktioniert, meine 24 ist grad ziemlich leer, sobald der akku wieder geladen ist kann ich ja mal ein bisschen rumspielen...
hoffentlich ist es mit dem bild verständlich was ich meine

IMG_2048.JPG


________________________________________________________________

mag wer das ifs system haben, wegen systemwechsel wird es nicht mehr benötigt
 
...auch eine Möglichkeit

...auch eine Möglichkeit

Hallo Hons;

vielen Dank für Deine rasche Antwort. Die Möglichkeit mit dem freien Mischer hab ich auch schon im Auge gehabt und funktioniert ja auch relativ einfach. Aber bei so einer Anlage sollte das doch auch (gerade wenn es ein fertiges Menü ist) auch zu schalten gehen.

Wenn Du bei den Tests erfolgreich bist, lass es mich bitte trotzdem wissen. Ich bin noch immer sicher, das das so eine vertrackte Kleinigkeit ist.

Danke

Norbert
 
Schalter setzen

Schalter setzen

Hallo Norbert,

habe eine MC24 weis jedoch nicht ob in der MX24 die gleiche Software ist.

Falls ja, mußt Du einfach im Flächenmischer den Schalter setzen den Du für die Umschaltung verwenden willst.

Gruß Karlheinz
 
Für den Fall, dass die Software der MX 24 der MC24 mit Profi Rom entspricht, dann geht das leider nicht mehr. Für diese Funktion musst Du entweder einer weitere Flugphase oder eben den Weg über die freine Mischer gehen (so habe ich es gemacht).

In der normalen/alten Software der MC 24 war diese Funktion vorhanden, beim Profi Rom nicht mehr - warum auch immer :( ...
 
Hallo zusammen;

@ Stephan S. - Vielen Dank, das ist dann (leider) der entscheidende Hinweis! :-( Da kann ich mich ja krumm und dämlich suchen, wenns die Funktion nicht mehr gibt.

@ Karlheinz - Danke auch für Deine Antwort aber es ist definitiv so, dass die Software der MC 24 (normal wie es Stephan beschreibt) nicht die selbe ist. Es wird in der MX24 das Profi ROM verbaut.

Euch allen noch einmal danke für die Unterstützung!

Norbert
 
Oben Unten