NGK ME8 4383 1/4 Zündkerzen

benzin

User
Hallo,

suche für mein Eigenbau 4T Twinspark Projekt verzweifel die besagten Zündkerzen, aufgrund der Ventilanordnung ist für CM6 kein Platz.
Zu den China Funken ist wenig Vertrauen vorhanden, laut NGK Discontinued with No Replacement...

Salut vom benzin
 

Malmedy

User
Hallo,

ich würde mich nicht so eindeutig auf NGK festlegen, denn ich habe schon ME8-Kerzen in NGK-Verpackung bekommen, wo auf der Kerze nicht nicht NGK drauf stand. Waren aber keine Fakes. Will sagen: Der Markt für ME8-Kerzen ist stückzahlmäßig so klein, dass wahrscheinlich alle Kerzen von einem Hersteller kommen, egal ob NGK, SAITO, NN oder HK. Ich habe zuletzt hier (http://www.morrisminimotors.com/#!spark-plug/c14gi) gekauft, deutlich preiswerter als bei deutschen Quellen. Funktionieren tun sie einandfrei.

Gruß, Michael
 

benzin

User
Hallo,

ich würde mich nicht so eindeutig auf NGK festlegen, denn ich habe schon ME8-Kerzen in NGK-Verpackung bekommen, wo auf der Kerze nicht nicht NGK drauf stand. Waren aber keine Fakes. Will sagen: Der Markt für ME8-Kerzen ist stückzahlmäßig so klein, dass wahrscheinlich alle Kerzen von einem Hersteller kommen, egal ob NGK, SAITO, NN oder HK. Ich habe zuletzt hier (http://www.morrisminimotors.com/#!spark-plug/c14gi) gekauft, deutlich preiswerter als bei deutschen Quellen. Funktionieren tun sie einandfrei.

Gruß, Michael

Sorry spät aber doch...
Es gibt ja auch RCEXL Iridium oder ganz exotisch die Rimfire, alledings so ganz passen mir die China Funken nicht ins Konzept.
Nach Rücksprache mit einen Motorguru ist bei Bohrungen von 32mm eine Kerze ausreichend, aufgrund der 3-Ventilanordnung ist eine CM6 out of topic.

Benzin Gruß
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten