Ritzel für Feigao Motor gesucht

Hallo Gemeinde

Ich bin auf der Suche nach so einem Ritzel:

DSC02526.JPGDSC02530.JPG

Die ist von einem Feigao 380L mit 4,4 / 1 Getriebe. Es hat 13 Zähne und eine 3,17er Welle. Modul weiß ich jetzt nicht.

Hat jemand von Euch so was rumliegen oder weiß, wo man selbiges beziehen kann? Feigao.de existiert nicht mehr (Fa. Boss).

Ein 0815 Teil kann ich nicht nehmen, weil die Motorwelle recht kurz ist und quasi durch das Ritzel verlängert wird.

Wie sehen die Ritzel von Kontronik/Polytec und Co. aus??

Vielen Dank schon mal im Vorraus

Jürgen
 
Hallo Andreas

Das Ritzel hat im Flug gefressen. Entweder weil durch den Dauereinsatz im Hotti die Materialstärke vorn so weit abgenommen hat, oder weil sich der Getriebeflansch vom Motor gelöst hat und das Ritzel verkantet gelaufen ist. Die Bohrung im Motor ist nämlich auch geweitet.

Danke für den Tip. Wär schade, wenn ich nur wegen dem Ritzel einen komplett neue Antriebseinheit kaufen müsste.

Gruß

Jürgen
 
Nachdem ich auf der Lindinger Seite "Ritzel" gesucht habe, sind zwar einige mit 13 Zähnen rausgekommen.

Allerdings weiß ich nicht ob das gesuchte Modul 0,5 , 0,6 oder 0,7 ist :confused:
Zum "auf´s Gradewohl" zu kaufen sind die Dinger dann doch bischen teuer.

Habe bei meinem nochmal gemessen:

Durchmesser des Ritzels an den Zähnen gemessen = ca. 6mm
Höhe der Zahnflanken = ca. 1mm

ca. deshalb, weil mein Messschieber nicht mehr so taufrisch ist.

Vielleicht kann mir daraus jemand nen Anhaltspunkt über das Modul geben.

Denke eh, dass ich nur bestellen und probieren kann.

Gruß

Jürgen
 
Oben Unten