Saito fg 61

Hallo zusammen,

Eine Frage hatte am WE einen Crash mit einem Saito fg61 der Motor hat es zum Glück gut überstanden 😀
Einzigst der Spritnippel am Vergaser ist abgebrochen.
Hat jemand nen Tip wie man diesen wechseln kann ?

Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte !

Lg
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Hallo
Vermutlich meinst du den FG61TS den Benzinboxer. Der Kunstoffnippel könnte eingepresst sein.
Jedenfalls ist das so bei den normalen Walbrovergasern die vermutlch Basis des Saitovergaser sind.
Der ortansässige Kleingerätebetreuer könnte so ein Nippel im Ersatzteilsegement der Kettensägen
oder Freischneider haben. Bei Saito wird vermutlich ein neuer Vergaser fällig.
Falls der Kunststoff weg ist kommt vermutlich ein Messingrohr zum Vorschein.
Man könnte den Rest vom Kunstoff ablösen und an das Messingrohr ein Nippel löten oder das
Messingrohr unter drehen und ziehen herauslösen (vorausgesetzt ist gepresst) und den Stutzen
von Motorsägendoktor einsetzten.

Hast du aber den FA 62 (Glühzünder) da ist der Nippel für den Schlauch eingelötet den könnte man wieder einlöten
falls vorhanden.

Gruß Bernd
 
Oben Unten