Sammelbestellung Carbonflechtschläuche

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Hi,

in so einem Fall würde sich eine Sammelbestellung anbieten.

Die Mindestabnahmemenge ist 50m plus Mindermengenzuschlag.

Für den F3B Bereich braucht man 3-5 verschiedene Schläuche. Klappen und Abschlusssteg, einen schweren und eventuell leichten für die Hauptstege und einen für den Taschenbau. Eventuell noch einen 5. für den Ballastkammerbau.


Gruß,
Memo
 

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Hi,

ich hab gerade geschaut, ich müsste demnächst bestellen, dabei könnte ich eine Sammelbestellung machen.

Am WE könnte ich eine kleine Zusammenstellung machen.

Wer würde alles mitmachen?

Gruß,
Memo
 
Hallo Memo,

vielen Dank für Dein Angebot. Da nach dem Projektbau vor dem Projektbau ist, würde ich gerne etwas bestellen. Ich habe mal eine Gegenüberstellung der EMC-Vega Beschreibung und der Siltex Zuordnung gemacht. Damit sollte eine klarere Zuordnung möglich sein. Ich hoffe auf dem Bild kann man noch etwas erkennen.
Bild_zuordnung_EMC_Siltex.png

Also etwas von den 1. bis 3. würde ich nehmen. Evtl. noch einen sehr leichten Schlauch für die Leitwerke. Aber nicht den 4. (SC 1032). Mal schauen was Du für Typen einsetzt, dann kann ich ja noch mal fein justieren :cool:
 
Die Formen für meinen neuen F3B werden gerade gefräst, das bedeutet ich brauche dann auch irgendwann Schläuche.

Um es kurz zu machen: Ich hätte auch Interesse an einer Sammelbestellung.

Viele Grüße

Bernd
 

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Guten Abend,

ich mach mal eine Aufstellung, dabei versuche ich ein größeres Spektrum ab zu decken so das für jeden etwas dabei ist. Hauptsächlich werde ich mich auf den F3B/F Bereich konzentrieren, und da wiederum auf den Hangflug, also nicht gerade der Superleichtbau.

Wenn wir von einem nicht genug zusammenbekommen müssen wir eben darauf verzichten.

Ich würde sagen wir warten noch eine Woche mit der Bestellung so das auch andere zum Zug kommen.

Wenn das Material da ist werde ich jedem eine email schicken mit der Kopie der Rechnung und seinem Zahlanteil, ich vertraue auf eure Zahlungsmoral ;)

Schickt mir eine PN mit:

  • Name Vorname
  • Adresse
  • Email
  • Tel Nr
  • und zuletzt die gewünschte Bestellnummer und die Menge


  • 1617
    10mm für Klappenabschlusstege, Flügelabschlussstege und Leitwerke
  • 1823
    15mm für leichte Stege im Flügel
  • 1806
    15mm für schwere Stege im Flügel (mein Liebling)
  • 2302
    20mm für unsere Scale Freunde und den Positivbau ( Stege und Hohlkehlen)
  • 2458
    25mm für Ballastkammern und kleinere Flügelverbindertaschen
  • 2869 Spezialwunsch, vermutlich Positivbau
  • 2857 Spezialwunsch, vermutlich Positivbau
  • 3119
    40mm für breite Flügelverbindertaschen

Gruß,
Memo
 
Zuletzt bearbeitet:

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Hi,

um ein Preisgefühl zu bekommen. Meine letzte Bestellung war, 50m/10mm und 50m/15mm und das hat 220€ gekostet. Bei EMC hätte das ganze 350€ gekostet.

Wir sollten die Diskussion im Nachbarthread fortsetzen.

Gruß,
Memo
 
Zuletzt bearbeitet:

FGTH

User
Hier mal die Preislisten, die ich noch aus dem vergangenen Jahr habe:
 

Anhänge

  • Carbon Schläuche.pdf
    35,1 KB · Aufrufe: 251
  • Aramid Schläuche.pdf
    33,8 KB · Aufrufe: 81

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Hi,

kurzer Zwischenstand, wir sind gerade bei +- 400m insgesamt.

Fals jemand noch den 2291 haben möchte bitte sagen, einer wollte den auch haben.

Wie schon gesagt, die Auswahl ist breit gefächert und dürfte so zu 90% abdecken was im Modellbau benötigt wird.

Der 15mm mit der 0,12mm macht kein Sinn als Depronsteg weil er einfach zu geringe Wandungsstärke hat.

Gruß,
Memo
 
Der 2291 wäre eventuell etwas für mich. Meine PN hatte ich geschrieben, bevor ich dies gelesen habe.

Sind alle so unentschlossen wie ich? (Bei der Auswahl kann das ja auch passieren)

Viele Grüße

Bernd
 
2302.
Ich habe bei Memo den 2291 "bestellt". 10 Meter. Finde ich besser als den 2302. Ggfls verdopple ich neuen Bestellung wenn es an dem liegt.:D
 
Hallo Steini,

ich habe jetzt auch (nur) 12m bestellt. Müssen wir zusammen auf die 50m kommen, eventuell erhöhe ich auch noch? Für was für ein Modell hast Du den Schlauch vorgesehen? Die Sammelbestellung kommt für mich zu früh, ich habe noch nicht mal den Holm für meinen neuen Flieger berechnet,... Wenn alle so unentschlossen sind wie ich, macht Memo nie wieder eine Sammelbestellung, das Organisieren muss der Horror sein. Schon jetzt kann man mal ein großes Lob aussprechen.

Viele Grüße

Bernd
 

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Moin,

ihr misst die Profildicke an der dicksten Stelle wo der Steg steht. Danach wird der Schlauch ausgewählt, er sollte in dem Bereich +-45° stehen und ob das jetzt 35° oder 55° sind ist es egal in der Praxis funktioniert alles. Das Profil wird nach aussen meistens dünner es ist also immer ein Kompromiss.

Gruß,
Memo
 
Hallo Bernd, habe ich für das 2. Flachenpaar für meine 5,13 DG vorgesehen als Klappenstege. Ist halt robuster als der 2302.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten