Servosuche für 2,2m Maschine

hi

bin gerade auf der suche nach servos für meine zukünftige 2,2-2,3m maschine. wird wohl eine extremeflight extra oder eine somenzini yak werden.

für seite hab ich jetzt ein ds8811 hier liegen das passt ja soweit nun suche ich noch für quer und höhe.
vom preis her sind die dymond ds9900 natürlich auser konkurrenz aber ich bezweifel dass die so richtig gehen. ich hab sie bei einem bekannten in ner 2m funtana angeschaut das kam mir schon grenzwertig vor. vor allem auf seite weshalb ich ein 8811 geholt hab.

jetzt gibts natürlich den klassiker das 8411 und 8511 undso aber die sind mir neu einfach zu teuer.

von multiplex hab ich das TIGER MG digi 4 gefunden. könnt ihr mir da was drüber sagen?


wäre dankbar für vorschläge oder "geheimtips" ;) zu möglichst günstigen modellen. betrieben werden sie an 5,9V.

danke

mfg felix
 

Kim

User
Hi felix,

na ich denke in der Größe kann man sich auch mal die Hitec HS-5985MG ansehen. Hab ich letztens für 55 Glocken gesehen, für mich würden aber sicherlich auch die 5645MG reichen :) gibts schon ab 35 Euronen.

Ansonsten hört man viel von futaba Servos aus Übersee, aber welche da geeignet sind wissen andere bestimmt besser als ich.

Grüße

kim
 
hmm also von futaba gibts da höchstens 2 doer 3 servos die überhaupt in frage kämen von den daten...

das 5985 schaut echt gut aus..danke das 5645 ist mir aber zu langsam.
 

dl3fy

User
hallo Felix,
gucke mal
http://www.axarmodel.com/

Die Servos sind unschlagbar in der Qualität und vom Preis.

Da gibt es nur einen kleinen Knackpunkt ... der da wäre, meine Vereinskameraden (denen gehört dieser I-shop) verkaufen nicht in's Ausland (also nach D).

Ich selber benutze die 11kg-Servo's (1,80m SPW)... sind auch schnell.

Wenn Du daran Interesse haben solltest, könnte ich Dir anbieten den von Dir ausgesuchten Typ zu kaufen und dann zuzusenden. Lohnen tut es sich aber sicher erst ab 5 Stück, denn es kommen Portokosten von schätzungsweise 20 Euro dazu (versichert alleine 10Euro pro Paket) ... der Rest Transport per Post.
cu Jürgen
 
Hi Felix,


das 9900 schenkt sich gar nichts zum 8411 - hat nur weniger Spiel bei gleicher Laufzeit.

Wenn das bei ner 2m Grenzwertig sein soll, frage ich mich was hier die Leute mit den 9900 in den 2,5 -3m Kisten so sagen....

Kollege hat die in der 232 LM Extra auf Höhe - für Seite ist eines zu schwach, wenn die Anlenkung über Seil läuft.

Wenn man die Servos mit den angedachten 7,4v nutzt, reisst man eher das Ruder raus, als das das Servo aufgibt. Der Speed ist auch beachtlich.

Habe fast nur noch 9900 und keine Probleme mehr....

Gruß, Ralf
 
Hallo!

Nach meinen Infos soll das MPX Tiger Digi 4 dem ehemaligen Hitec 5945 entsprechen. Das würde dann auch passen und wäre wohl mit die günstigste Variante. Gibts schon unter 50 EUR. Werde meine Bellanca XL wohl auch damit ausrüsten...

Marko
 

matti

User
Felix R. schrieb:
hi

bin gerade auf der suche nach servos für meine zukünftige 2,2-2,3m maschine. wird wohl eine extremeflight extra oder eine somenzini yak werden.

für seite hab ich jetzt ein ds8811 hier liegen das passt ja soweit nun suche ich noch für quer und höhe.
vom preis her sind die dymond ds9900 natürlich auser konkurrenz aber ich bezweifel dass die so richtig gehen. ich hab sie bei einem bekannten in ner 2m funtana angeschaut das kam mir schon grenzwertig vor. vor allem auf seite weshalb ich ein 8811 geholt hab.

jetzt gibts natürlich den klassiker das 8411 und 8511 undso aber die sind mir neu einfach zu teuer.

von multiplex hab ich das TIGER MG digi 4 gefunden. könnt ihr mir da was drüber sagen?


wäre dankbar für vorschläge oder "geheimtips" ;) zu möglichst günstigen modellen. betrieben werden sie an 5,9V.

danke

mfg felix
Hallo Felix,
Fliege eine Yak 54 Freestyle 2,23cm und verwende auf alle Ruder HITEC SERVO HS 5955 TG DIGI mit Emcotec 5, geht wunderbar ;)

Gruß Matti
 
hi matti. ja die wären auch meine wahl, sind mir aber zu teuer... ich muss mal schauen zu welchem preis ich das combo paket der ef extra mit da50 und den 5955 bekomme und dann schau ich weiter.

im moment tendiere ich zu den 5985. habe auf downonthedeck auch ein paar videos einer 2,2m extra gesehen da fliegen sie die auch.

nochmal zu den dymonds. in 2,6m oder 3m kisten ist ja auch nicht mehr belastung drauf, da man da dann auch quer z.b. 2-3 servos pro ruder verbaut. das spiel der servos fand ich nicht ok. die geschwindigkeit ist wirklich genial ja. ich hab jetzt aber auch nur das seitenruder genauer betrachtet und da ist halt ein 8cm hebel drauf da wird das spiel dann entsprechend größer, das ist mir schon klar. aber wenn ich das seitenruder fest halte, also nicht zu efst aber halt was ich mir im flug vorstellen könnte, hört das servo bei halbem ausschlag auf, da es nichtmehr kann.

hier hab ich noch nachbauten vom 5945 gefunden klick. soweit ich weis sind die genau baugleich und ersatzteilkompatibel zu den hitecs. hab vom selben hersteller hs81 nachbauten im einsatz. die nehmen sich ja eigentlich nichts im vergleich zu den 5985.


mfg
 
Ich nochmal!

Ein sehr gebräuchliches Servo-Setup, in der 50ccm-Klasse bzw. bei 2,2m durchaus 3D-tauglich sind 5985 auf Quer und Höhe und bei Seite ein 5955. Im Moment besonders deswegen interessant, weil die Nachfolger 7985 bzw. 7955 scon in den Startlöchern stehen und viele Händler Restbestände 5985/5955 preisreduziert verkaufen.

Fliege dieses Setup in einer 2,2m Velox und in einer 2,2 Yak 54... Geht tadellos, Messerflug-Loop kein Problem...

Marko
 
ja ok die 5985 hatte ich ja vor aber wenn man sich die 5945 nachbauten anschaut die baugleich sind haben die doch fast gleiche werte und kosten ein schönes stück weniger. das 8811 auf seite sollte wohl sowieso reichen ;)


edit: ich meine nicht 5985 mit 5945 baugleich sondern die nachbauten mit den 5945 ;)
 
Hi,

klar, bei 8cm Hebel und 6V bleibt nichtmehr viel über.

Bei mir hats von der Kraft gelangt, wurde aber zu sehr beansprucht, weswegen ich dann 2 stück auf SR gesetzt habe.

Habe die überall inkl. Gas und wie ich mein HR festhalten wollte, hats die Yak hochgehoben :D

Warum willst du nen DA 50 ? Nehm den DL - genauso, nur billiger mit mehr Garantie.

Allerdings ist das schon die mindest Motorisierung bei der Größe.

Gruß, Ralf
 
Oben Unten