spark erstflug!!

Hallo EDF'ler!

Hatte am Samstag endlich die möglichkeit meinen Spark von C-Arf einzufliegen.Fliegt einfach Traumhaft und hat überraschend viel leistung für einen impeller.Dieser Flieger ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Mfg Gerhard
 

Anhänge

  • ich mit spark jet.jpg
    ich mit spark jet.jpg
    85,9 KB · Aufrufe: 23
  • spark erstflug2.jpg
    spark erstflug2.jpg
    97,3 KB · Aufrufe: 19
  • spark erstflug3.jpg
    spark erstflug3.jpg
    81,4 KB · Aufrufe: 20

Goldie

User
Spark

Spark

Hallo Gerhard,

ich habe den Spark in Aspach fliegen sehen. Die Leistung war wirklich beeindruckend.

Wie sieht es denn mit dem Langsamflugeigenschaften des Modells aus? Bei der Landung in Aspach hatte ich das Modell als sehr schnell in Erinnerung :confused:

Hast du das empfohlene Fahrwerk verbaut?
 
landung

landung

Hallo

Also wirklich langsam hab ich ihn trotz bremsklappe nicht machen können.Bin erst 2mal geflogen und muss mich daher hier noch rantasten;) Vom gefühl her denk ich kann man ihn noch etwas langsamer machen aber er wird wohl dennnoch verhälnissmassig schnell zu landen sein.
Als fahrwerk habe ich das vorgeschlagene Sring301 verwendet.Funkt alles tadellos.Als nächstes werde ich dann den Bodenstart von einer graspiste testen.
Der schub müsste so ungefähr stimmen mit 5 kg.Nur gleiche leistung wie mit einer Turbine hat man natürlich nicht.Das merkt man dann deutlich bei senkrechten steigflügen aber dafür ist der Topspeed in ordnung:D
Lg Gerhard
 

Goldie

User
Komponenten

Komponenten

Hallo Gerhard,

was hast du denn für Komponenten eingebaut, also Regler, Motor, Akku, Impeller und Servos. Und was mich noch interessieren würde, wie lange hast du dran gebaut?
 
Komponenten

Komponenten

Hallo Micky

Habe eigentlich alles nur das empfohlene Equipment verwendet.

DS 75 mit dem Lehner 2240er und dem Jeti Spinn99
10s5200er HDHE Lipo
Powerswitch mit 2s 2200er
Graupner Magicbox für Höhe(Hab eine Royal evo 7 daher)
Spring Air 301
C341 Steuerventil (Fahrwerk)
Seite-Höhe-Quer DS 3328
Bremsklappe-Bugfahrwerk DS 5491
Empfänger-RX9 Synth Multiplex

Lg
Gerhard
 
Achso bauzeit

Achso bauzeit

Die bauzeit betrug 9 wochen.Das aber nur weil ich nicht stetig dran gebaut habe weil sowieso keine aussicht auf starmöglichkeit durch schnee in aussicht war.Sonst denk ich mal 2-3 wochen müssten sich locker ausgehen.
 
Bauzeit

Bauzeit

Hallo Gerry
es freut mich,das du auch Spass mit dem Spark hast.
Ich bin gerade in Florida mit meinem elektrischen gegen einen mit einer Wren 44 Turbine angetreten.
Der Elektrische geht besser !!
Zur Bauzeit:
Für den ersten hab ich 12 Abende gebraucht,der 2. ging dann in 6 Abende a 2-3 Stunden.

Gruß Thomas
 
Hallo,hallo

Hallo,hallo

Hallo Thomas

Fruet mich das er dir auch gefällt der Spark.Von einer grösse wie dir zu hören das der Flieger was taugt klingt natürlich schon gut:D
Vielleicht sieht man sich ja mal auf einem Treffen oder Flugtag.Wie geht es mit der Mig voran?
Lg Grundner Gerhard
 
Spark

Spark

Hallo

Der Spark steht zum Verkauf! Siehe Börse.
Mfg Gerhard
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten