Stinger, VIP oder Boomerang?

Hallo,

seit einiger Zeit fliege ich den Projeti von Conzelmann und bin auf den Geschmack gekommen, kleine schnelle Flieger zu steuern. ;) Ich schwanke zwischen den o.g. GFK-Modellen und kann mich nicht so recht entscheiden. Am ehesten sagt mir der Boomerang von FVK zu - relativ große Spannweite, leicht, vielleicht nicht ganz so heiss wie der Stinger und etwas preiswerter. Anfangen möchte ich erstmal mit Permax 400/6V, Günniprop und 8x500AR. Genau der Antrieb, wie ich ihn derzeit im Projeti fliege.

Würde mich freuen von Euch zu lesen.

Holm- & Rippenbruch,
Uwe
 
Oben Unten