Wer hat hier schon bestellt?

Hallo.

Wer von Euch hat denn hier schonmal was bestellt?

www.bidproduct.com

Bräuchte ein paar Miniservos und bin am überlegen, ob ich da bestellen soll.
Falls jemand schon dort Servos bestellt hat, welche könnt ihr empfehlen?

Gruß
 
Ich habe da mal einen Empfänger bestellt. Der Empfänger ist nuicht gut, aber das wusste ich vorher. Er wurde als Testempfänger benutzt.
Ich habe keine schlechten Erfahrung mit dem laden, die Corona-Empfänger (Quarz) wurden schon löblich genannt in anderen beiträgen.
Über Servos kann ich nix sagen...
 

trodat

User gesperrt
Sowas bringt im Allgemeinen nix. Die Servos sind zwar günstig, taugen aber nix - ist die Standardware die dir in Fernost jeder Händler andrehen möchte, zudem kritzelt Dir jeder Asiatische Händler ne Rechnung zurecht, die dich dem Steuerbetrug ein gehöriges Stück näher bringt.
 

Beetle

User
Ich wollte nur nicht so ausführlich wie trodat werden. Ich finde wir haben hier schon genug Plastikmüll und müssen das nicht noch zusätzlich unterstützen, zumal die Erfahrung zeigt es des nicht wirklich Sinn mach den allerbilligsten Kram zu kaufen. Irgendwann muss es doch an der Qualität mangeln. Ich möchte nicht wissen was die Empfänger und/oder Sender aus dem Land der Mitte für eine weites Spektrum an Frequenzen abdecken obwohl sie möglichst nur eine haben sollte. Oder wie lange schätzt man im allgemeinen die Haltbarkeit der Servogetriebe sein.

Mein Verhalten wäre da keinesfalls uneingeschränkt vertrauenswürdig. Ich würde davon abraten und wert auf Qualität und Zuverlässigkeit legen.

Gruß
Beetle
 
Ohne Erfahrungen mit dem Laden zu haben: Warum sollten die $3.00-Servos nicht geeignet sein, um 100g Styroportapete zum fliegen zu bringen? Und die Getriebe werden vermutlich bis zum ersten Bodenkontakt halten (wie bei anderen 5g-Servos auch). Alles, was über relativ leichte Konglomerationen von Verpackungsmaterialen hinaus geht, würde ich aus dem Bauch raus mit solchem Material eher unterlassen (und stattdessen den gleichen Schrott mit deutschem Preisschild fürs 10fache kaufen, siehe Link "Ihr Name auf unserem Schrott" ;) ). Zumindest ist dann aber das Gewissen beruhigt...

Grüße,
Holger

PS: wer Ironie findet, darf sie behalten...
 

ralfio

User
Irgendwann muss es doch an der Qualität mangeln. Ich möchte nicht wissen was die Empfänger und/oder Sender aus dem Land der Mitte für eine weites Spektrum an Frequenzen abdecken obwohl sie möglichst nur eine haben sollte.
Wo ist das Problem? Ist doch schön, wenn du dir über den Kanal keine Gedanken machen musst, einfach einschalten und es funktioniert :D :D :D (Ob die Anlagen der Kollegen noch funktionieren ist natürlich eine andere Frage :D :D :D :D )

Gruß
Ralf
 
Oben Unten