Zündung 3W / Halte-Laschen abgebrochen

Hallo

Habe gestern bei einer Routinekontrolle festgestellt, dass sich die Zündbox meines 3W 55i im Rumpf selbständig gemacht hat.
Beim genaueren Hinsehen hab ich dann gesehen, dass zwei Halte-Laschen am Kunststoffgehäuse abgebrochen sind.

Noch weiss ich nicht, wie ich den Schaden beheben, bzw. die Zündbox neu befestigen will.
Bin etwas erstaunt, da ich die zur Montage mitgelieferten Gummitüllen verwendet habe und dabei noch gedacht hatte, die wären etwas unterdimensioniert. Habe dann extra nicht allzu fest angezogen.
Allenfalls waren aber die Dauer-Vibrationen an der Rumpfwand doch zu stark.

Frage: W i e ist eine bessere Montage vorzunehmen. Habt Ihr einen Tip?
Evtl. Holzkasten oder Schaumgummi-Rohrisolierung mit Kabelbinder?

Gruss, Daniel
 

Dieter Wiegandt

Chefmoderator
Teammitglied
Hallo Daniel,
ich mache sie im Regelfall auf ein Holzbrettchen, zwischen Brettchen und Box kommt 6-8 mm dicker Moosgummi (einseitig selbst klebend), dann die Box mit 2 Kabelbindern schön fest. Der Moosgummi ist dabei leicht eingedrückt.
Verrutscht nicht mehr und ist doch gedämpft;)
 
Oben Unten