PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Z-Achse rührt sich nicht



Dennis Schulte Renger
07.05.2002, 22:32
Hi Leute!!

Ich bin ja momentan dabei meine CNC Fräse an laufen zu bekommen.

Nachdem ich die nu SOftwaremäßig wenigstens testen kann hab ich nun ein zweites Problem enddeckt

Die x und y Achse funktionieren einwandfrei.

Allerdings die Z Achse die geht noch nichtmal in selbsthaltung. Den kann ich von hand durchdrehen und auch die Software dreht ihn nicht.

Also Ansteuerung hab ich die von NC-Step von Ostermann.

Ich weiß für dieses Problem gib es wahrscheinlich zig Ursachen (kann es geben) aber hatte vielleicht einer von euch schonmal das Problem? Vielleicht ist das ja ein Fehler den man schneell machen kann.

Achja als Software benutze ich momentan die Demo von PCNC (nur zum testen)

Vielen Dank im vorraus (was würd ich nur ohne euch machen)

wolfgangb
07.05.2002, 22:48
hallo dennis,

tausch doch erst mal die Kabel von X und Z
um den Fehler einzugrenzen

fuer Turbocnc brauche ich noch deine Turbocnc.ini

Dennis Schulte Renger
07.05.2002, 22:55
HI!!

Die *.ini haste in deiner Mailbox.

Werd morgen mal tauschen wenn der kram sich dann bewegt weiß ich dass es der Motor net ist.

Ich meld mich dann morgen nochmal obs erfolgreich war :)

wolfgangb
07.05.2002, 23:20
hallo Dennis ,
deine Turbocnc.ini ist soweit ok, tausch 14/16 untereinander
Schau nach dem NOTAUS Jumper
und dem Enable Signal
mit Turbocnc aktiv kannst du sicher die achswellen drehen ohne grosse Gegewehr oder

Holger Lambertus
07.05.2002, 23:50
Hi Wolfgang
Da haben wir jetzt ja nen richtigen Fachmann hier http://www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/icons/icon14.gif :cool:

wolfgangb
08.05.2002, 12:09
genau *ggggg*

Dennis Schulte Renger
08.05.2002, 20:44
Hi Leute!!

Ich hab nu rausgefunden warum der Schrittmotor nicht läuft. Dadurch dass wir ein Widerstandarray falsch herrum eingelötet haben is der Motor hopps gegangen.

Naja wie dem auch sei. Nu haben das Array umgelötet und schon funzt die Z Achse (natürlich mit dem Motor der X Achse :)

ALso heute erstmal nen neuen Motor bestellen.

@Wolfgang:

Ja wenn ich Turbo CNC an hab dann kann ich die Wellen ohne Probleme drehen (nur die Soft kriegt des net hin :D )

Ich habs aber noch nicht mit getauschten Pinen (14/16) ausprobiert. Werd ich morgen abend mal machen und Bescheid geben.

wolfgangb
08.05.2002, 21:50
@Dennis,

sag ich doch das ENABLE Signal kommt nicht durch,
und deshalb kein Laststrom

Sleep ist bei Turbocnc nicht vorgesehen
Deshalb den Jumper Sleep Aktiv LOW / HIGH
umstecken sonst nur 20 % Strom