PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Max. Drehzahl APC Luftschrauben



Snoopy
22.09.2002, 12:13
Kann mir jemand hier die max. Drehzahlen für folgende APC Latten sagen?

10x4,7 Slow
11x4,7 Slow
11x7 Slow

Ich hab die Latten zwar hier rumliegen, aber die Verpackung nicht mehr.

Gerd Giese
22.09.2002, 13:20
... was soll's hast ja Internet und die APC-Page! -> gleich das Logo oben links!
>look< (http://www.apcprop.com/a_Round_Rectangle_2.gif) ... und im >Vollen< (http://www.apcprop.com/) ;)

[ 22. September 2002, 13:24: Beitrag editiert von: gegie ]

Braeckman
22.09.2002, 18:09
Gegie

Achtung : die Zahl von 190.000 ist NUR und AUSSCHLIESSLICH gültig für Sport-Propeller (für Verbrenner). Auf der Verpackung von Slo-Fly sowie Elektro-Propeller steht eindeutig nicht für Verbrenner geeignet.

Gruß
Alvin

Gerd Giese
23.09.2002, 06:15
@Breackmann
... bitte auch das klein gedruckte "unten" lesen, im letzten Absatz des Logos! :eek:
http://www.apcprop.com/a_Round_Rectangle_2.gif

[ 23. September 2002, 08:42: Beitrag editiert von: gegie ]

Snoopy
23.09.2002, 19:02
:D :D :D

Schön, also fällt die 11x7 schonmal raus, wenn ich auf über 7000/min komme. Wer vertreibt denn in Deutschland APC Thin Elektro Latten?

Braeckman
23.09.2002, 21:59
Gegie

Du hast recht!
Nach telefonische Rücksprache mit Fred Burgdorf (Hersteller von APC) dürfen dünne E-Propeller die hohen Drehzahlen drehen. Aber ausschließlich auf E-Motoren (Verbrennermotoren induzieren Kräfte die dazu führen, daß die E-Latten brechen).

Alvin Braeckman
APC Import seit 1991

Snoopy
24.09.2002, 20:38
@Alvin

Du wirst ja schon mehr als ein paar von den Elektrolatten gesehen haben oder?
Ich hab mir neulich eine 5,5x4,5 gekauft und wollte noch andere Größen holen (6x4,9x9,10x10,11x5,5, 12x6, 13x6,5) aber im Schnitt waren von 10 Latten 9 dermaßen aussermittig gebohrt, dass ich sie niemals einsetzen würde.
Daher habe ich auch Respekt mir einfach welche zu bestellen.
Wie sind Deine Erfahrungen so?