PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TMM Fehlercode



chrisu69
23.10.2005, 18:36
Hallo zusammen,

seit kurzem meldet sich mein TMM 2512 Profi Line Regler beim Einschalten direkt mit einem Fehlercode (LED+Piepsen). Motor läuft nicht und rücksetzen & programmieren ist nicht möglich:

Fehlercode:

3x kurz 1x lang, dann wieder von vorn...

weiss jemand was dieser Fehler sein könnte, in meiner Anleitung finde ich dazu nichts.

Gruß
Christian

radioglitch
24.10.2005, 11:48
Hattest du den mal am PC Interface ?

Hatte dasselbe Problem. Das Piepsen war "falsche Zellenzahl" und da ich den per PC auf "Expert/Advance oder so" (den Modus wo alle Features veraendert werden koennen, sorry, habs nicht vor mir) gestellt hatte war Programmierung mit dem Sender nicht moeglich.

Nochmals an den PC dran, den ???- Modus ausgemacht und schon gings wieder.

chrisu69
24.10.2005, 20:49
ich hatte den Regler auf den "Full" Modus gestellt und hat auch ne Weile gut funktioniert, aber plötzlich piepst das Teil nur noch.

Ich hab leider kein PC-Interface, da der TMM problemlos mit der Funke programmierbar ist (normalerweise).

Sonst noch Ideen???

Gruß
Christian

radioglitch
24.10.2005, 21:33
Habe gerade mal auf der homepage von TMM nachgeschaut. Ist ein Heli Regler, richtig ? Falls nein dann bitte mal die komplette Typenbezeichnung posten.

Falls es der Heliregler ist dann schau doch mal da:
http://www.mgm-compro.com/manual-tmm-xxxx-3helilp.pdf


Dieses Manual meint 2xkurz 1x lang und dann immer 3x kurz 1x lang waehre ein Hardwaredefekt und der Regler sollte eingeschickt werden.