PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einstelldaten Erwin XL



patrick42
31.08.2013, 23:10
Hallo Leute,

ich habe über einen Bekannten ein gebrauchten Erwin XL von PCM erstanden. Das Modell war schon fertig gebaut und der vorherige Besitzer hat mir gesagt, dass man die Bauanleitung mit den Einstellwerten von der WWW-Seite ihrer Firma laden kann.
Ich habe die entsprechende Datei auch gefunden und runter geladen.
Bei den Einstelldaten auf Seite 5 habe ich leider keine Angaben über die Neutralposition der Klappen gefunden. Gehe ich recht in der Annahme, dass man sich für die Neutralposition an der Anformung am Rumpf orientieren soll? Falls das richtig ist, soll sich die Position der Ruderfläche der Wölbklappen eher an der Oberseite der Anformung oder an der Unterseite orientieren?
Oder liege ich mit meiner Vermutung vollkommen falsch und die Unterseite des Profils soll eine gerade Linie ergeben? Oder soll die Ruderfläche mit dem hinteren Teil des Profils in einer geraden Linie liegen?

Ich würde über eine Hilfstellung sehr freuen
Patrick

GeorgR
02.09.2013, 19:46
Die Frage ist unverständlich. Die Anformung am Rumpf stellt die Verlängerung der Tragfläche und deren Profil dar.
Die Klappe muss oben und unten bündig eingestellt werden.

Peter Stöhr
02.09.2013, 22:43
Hallo Patrick,
hallo Georg,

ich hab bei meinem Erwin XLUL E die obere Kontur der Profilanformung am Rumpf als Bezugsgröße verwendet, dass sollte beim Erwin XL wohl auch so funktionieren. Die einzelnen Flugphasen habe ich dann nach der Anleitung von PCM mit Hilfe der AccuThrow Einstelllehre gemacht. Das war zwar ein bisschen ein Gefutzel bist dass bei allen vier Klappen gestimmt hat, aber es hat sich gelohnt.

@Georg
Die Endleiste ist beim Erwin XLUL so dünn, so eine Profilanformung bekommt man mit vertretbarem Aufwand wahrscheinlich nicht hin. Deswegen wird die obere Kontur verwendet.

Viele Grüße und viel Spaß mit deinem Erwin XL
Peter