PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F-Schlepp im AFPD



Andreas Scholl
02.07.2007, 16:27
Ich möchte mich gerne im AFPD schleppen lassen, von einem virtuellen Piloten.

Meine Idee: Ich fliege erst die Schleppmaschine, zeichne den Flug auf und dann in der Wiedergabe fliege ich den Segler im Schlepp. Verrückt? Belehrt mich eines Besseren!

Andreas

Gast_00010
08.07.2007, 15:29
Nein, das wird so nicht gehen. Ist auch in absehbarer Zeit nicht geplant.

Es gibt aber folgenden "Workaround":

Du kannst die Schleppmaschine und den Segler mit dem selben Sender steuern.

Zweckmäßiger Weise, ist der Segler Modell 1 und die Schleppmaschine Modell 2. Mußt halt ein bißchen probieren, welche Modelle halbwegs die gleiche Steuerchahrakteristik haben.

Den Motor legst du dabei nicht auf den Gasknüppel sondern auf einen Schieberegler oder auch Schalter. (Ist eleganter, weil die Maschine dann "hinterher" im Standgas wartet).

Damit läßt du dich dann schleppen, und sobald du die gewünschte Höhe erreicht hast klinkst du aus, und steuerst von nun an nur noch den Segler. Natürlich nicht, ohne vorher dem Piloten der Schleppmaschine noch viel Glück gewünscht zu haben.

In der Regel wartet er dann unten auf dich für einen neuen Schlepp.

Hans-Jürgen Fischer
08.07.2007, 16:49
Du kannst die Schleppmaschine und den Segler mit dem selben Sender steuern.


ist auch eine schöne Übung.......:D

edit:

wobei das etwa beim Condor-Segelflugsimulator auch eine eigenständige Schleppmaschine übernimmt