2,4 GHz Set von Schweighofer

AchimS

User
Bei Schweighofer gibt es ein 2,4GHz Set für 49,90€.

Das könnte Spektrum Technologie sein, der Empänger mit Satellit schreit ja geradezu danach. Bei irgendeinem Heli hatte ich auch mal eine ähnliche Anlage gesehen, da stand explizit DSM2 dabei.

Hier aber nicht. Weiß jemand, ob damit Spektrum Empfänger funktionieren?

Das Teil wäre genial für Fluganfänger, die wir momentan mir Zebras ausstatten.

Thanx

Achim
 

dl3fy

User
moin,
Das Teil wäre genial für Fluganfänger, die wir
..na, genial sicherlich nicht / aber machbar.
Allerdings sieht das Ganze sehr nach "Spielzeugware" aus, die in keine wertvolleren Modelle eingesetzt werden sollten (meine Einschätzung).

cu Jürgen
 

AchimS

User
So, heute habe ich es geschafft mal bei Schweighofer anzurufen.

-Es ist nicht Spektrum kompatibel.
-Gewicht des Empfängers unbekannt.
-Einzelner Empänger nicht lieferbar.

Der Mensch am Telefon machte aber keinen sonderlich motivierten Eindruck und mit dem Begriff OEM-Anlagen konnte er auch nix anfangen. Ich würde die Aussagen schon noch mit einem Fragezeichen versehen


@Jürgen: Thema verfehlt. Wir sprechen über einen quarzlosen und kanalkonfliktfreien Ersatz für eine Hitec Zebra. Also die klassische Anlage für höchstwertige Modelle...

Falls jemand das Teil wirklich in der Hand hatte, wäre ich noch an Erfahrungen interessiert.

Achim
 

dl3fy

User
hola,
@Jürgen: Thema verfehlt. Wir sprechen über einen quarzlosen und kanalkonfliktfreien Ersatz für eine Hitec Zebra. Also die klassische Anlage für höchstwertige Modelle...
... na klar ... klassisch weil es eine "unbekannte Sache" ist :D

...Begriff OEM-Anlagen konnte er auch nix anfangen.
und woher haste den Begriff ? Bei MS "gefunden" ?

cu Jürgen
 

AchimS

User
Super Christian, den hatte ich gesehen und nicht wiedergefunden.

Da steht nämlich explizit DSM2 dabei. Allerdings sieht der Sender doch anders aus (LC-Display, 6 Kanäle, andere Knüppel, andere Antenne, anderes Gehäuse...).

Da bleibt wohl wirklich nur abwarten, ob nicht einer das 50€ Set hat.

Achim
 
AchimS schrieb:
Da bleibt wohl wirklich nur abwarten, ob nicht einer das 50€ Set hat.

Achim
Hallo Achim,

bei uns sind 4 Sets in Betrieb - allerdings eingebaut in kleine Segelschiffe, hier wird also keine besondere Reichweite gefordert.

Bisher völlig problemlos und zuverlässig.

Gruß
Werner
 

Anhänge

AchimS

User

dl3fy

User
hola,
Läuft das Binding identisch ab?
... es ist zu erwarten, daß das "binding" nicht klappt; somit dann auch nicht verwendbar wäre in dieser Konstellation ... wäre aber sicherlich für indoor-Flieger ne feine Sache, wenn es denn wider-erwarten doch klappen sollte (aber trotzdem dann nix für kostbare und große Modelle !) :D

cu Jürgen
 
Hallo Achim,

- die mitgelieferten Empfänger (Haupt- und Satellit) sind zumindest von der äußerlichen Erscheinung n i c h t gleich mit den abgebildeten von Spektrum.

- Ein "Binding " brauchte bei keinem Set vorgenommen zu werden, weil das bereits bei Lieferung durchgeführt war ...ob das vom Hersteller oder Händler bereits erledigt wurde, ist mir aber nicht bekannt.

Ein sogenannter "Plug" - (so heißt das wohl ?) liegt als Zubehör bei, um andere Empfänger ggf. an den Sender binden zu können..

Mehr kann ich leider nicht zu der Anlage sagen - sind erst seit etwa 5 Wochen im Einsatz .

Die Verarbeitung allgemein unterscheidet sich nach meiner Meinung nicht von Anlagen bekannter Hersteller gleicher Preisklasse - sowohl außen wie innen macht alles einen guten Eindruck..bis jetzt sind alle 4 Eigner sehr zufrieden.

Gerade fällt mir noch ein - die Lieferabwicklung ging superschnell - hätte ich nicht vermutet - ich meine, es wären gerade mal 2 Tage gewesen.

Bei Gelegenheit werden wir mal einen Entfernungstest durchführen - beim ersten Einsatz haben wir gerade mal grob 80 - 100 mtr getestet . Als alles einwandfrei ging, sind wir voller Gottvertrauen gesegelt ..das reichte uns ja, wenn man die Lage der kleinen "Micro-Magic" noch gut erkennen will.:D

Gruß
Werner
 
AchimS schrieb:
Bei Schweighofer gibt es ein 2,4GHz Set für 49,90€.

Das Teil wäre genial für Fluganfänger, die wir momentan mir Zebras ausstatten.

Thanx

Achim
Hallo Achim,

morgen erfolgt erstmals ein Praxistest von zwei der obigen Anlagen in einem etwas erweiterten Kreis bei einer Segelregatta ....es werden wohl 9 Sender gleichzeitig in Betrieb sein.

Ich weis, das ist nicht viel , bin aber trotzdem gespannt, ob alles reibungslos läuft und wie sich diese Niedrigpreis- Fernsteuerungen unter diesen Bedingungen verhalten.

Gruß
Werner
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten