Anschluss für Resorohr

Henry Kirsch

Vereinsmitglied
Hallo liebe Modellflugkameraden,
ich habe für ca. 10 € bei Ebay ein Resorohr für 6,5 - 10 ccm Motoren ersteigert.
Nun meine Frage(n) :
+wie wird das Resorohr an den Motor angeschlossen ? (Flansch)?
+muss das Ding irgendwie eingestellt werden ?
+hat jemand evtl. Befestigungsschellen oder ähnliches noch auf Lager ?

Grüsse aus Berlin
Henry
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Resorohr

Resorohr

Hallo Henry


Für welchen Motor soll das Reso sein? Es gibt sogenannte Auspuffkrümmer für
die Motoren. Krümmer und Resorohr werden mit passendem Silikonschlauch verbunden. Zum befestigen des Schlauches kann man Schlauchschellen aus
dem KFZ oder Gartenbereich verwenden.

Die gesamte Einheit Krümmer und Resorohr muß agestimmt werden auf die von dir gewünschte Drehzahl.Die Länge wird gemessen vom Auslassfenster bis
Anfang Gegenkonus bzw Prallplatte.

Näheres findest du über die Suche im Forum. Ein Diagramm über Abstimmlänge findest du auf der Seite von Webra/Höhn in der Anleitung zu Webramotoren (Downloadbar).

Hier nochmal ein Link zum lesen http://www.stukerjurgen.de/Deutsch/motorabstimmung_DE.htm

Gruß Bernd
 

Gast_17687

User gesperrt
Hallo Henry,
da gehst Du zum Modellbauhändler Deines Vertrauens. z.B. in Berlin und Oburg MC Fly, Hobby RC Hangar oder Berlin Modellbau wie immer Sie alle heißen. Er wird Dich super lange und ausführlich beraten, wie das Reso funktioniert wie es abgestimmt wird, wie Du es anschließen musst, wie es befestigt wird, und und und.
Nur nicht vergessen zu sagen das Du es für 10€ bei EBAY gekauft hast.


Wer billig will muss teuer bezahlen für Informationen:D
Jetzt könnt Ihr mich wieder alle runter putzen ich stehe dazu was ich schreibe.
Und billig will ich und Geiz ist geil das ist out liebe Leute:D

Habe ich Null Ahnung von Motoren mit Reso, so kaufe ich beim Fachhändler und er wird mich super kompetent beraten und mir sogar einige Tips geben, das ist Fakt.
;)

Gruß Sven
 

Henry Kirsch

Vereinsmitglied
Danke für die Info`s.
Wenn ich das so lese hätte ich mir die 10 € :) sparen können.
Das hatte ich mir irgendwie einfacher vorgestellt.
@ Bernd:das Resorohr sollte auf einen 7,5er Magnum XL rauf.
 

XXL

User
Hub schrieb:
Hallo Henry,
da gehst Du zum Modellbauhändler Deines Vertrauens. z.B. in Berlin und Oburg MC Fly, Hobby RC Hangar oder Berlin Modellbau wie immer Sie alle heißen. Er wird Dich super lange und ausführlich beraten, wie das Reso funktioniert wie es abgestimmt wird, wie Du es anschließen musst, wie es befestigt wird, und und und.
Nur nicht vergessen zu sagen das Du es für 10€ bei EBAY gekauft hast.


Wer billig will muss teuer bezahlen für Informationen:D
......
Habe ich Null Ahnung von Motoren mit Reso, so kaufe ich beim Fachhändler und er wird mich super kompetent beraten und mir sogar einige Tips geben, das ist Fakt.
;)

Gruß Sven

Hi Sven,

also genau das was Du gerade da schilderst (wie man es machen soll) hat leider bei meinen Händlern des Vertrauens nicht funktioniert, da keiner ein Resorohr für einen 3.5 ccm hat ( oder haben will). Zum anderen, warum nicht, denn der Händler verkauft Ihm ja den Krümmer - ist das kein Geschäft.
Was ist daran auszusetzen, wenn jemand etwas aus 2. Hand kauft?

Ehrlich, Deinen Kommentar hättest Dir sparen können, hoffe nicht dass Du mal Hilfe brauchst bei einem Thema indem Du nicht sattelfest bist. Hättest eine ähnliche Antwort verdient.

Ist meine Meinung zu Deinem "Beitrag"

Mit kollegialen Grüßen

Andreas
 
Oben Unten