Bilder aus Leipzig

Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung, Danke an den MFC Leipzig Süd

Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung, Danke an den MFC Leipzig Süd

Aber mit sehr viel Schrott und Ausfällen der Graubneranlagen?? 2,4 ghz

Nun die Bilder. Das letzte zeigt Kollision mit der Tonne von R. van der Clock:cry:

Hier der link zum http://www.modellflugclub-leipzig.de/html/pylonrace_2008.html mit einem sehr schönen Beitrag und Bildern

Gruss Mone und Mike
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nabend

Nabend

Hallo Leute,
die Mückenmafia ist wieder gut in Lennestadt angekommen.
Auch dieses Jahr war Leipzig wieder super geil, nur leider gab es viel zu viele Verluste:cry: :cry:
Auf meine Homepage habe ich nun 143 Bilder hochgeladen, viel spaß beim durchstöbern!;)

www.3d-pilot.de

Gruß: Timo
 

f3d

Vereinsmitglied
Pylonsport in Leipzig

Pylonsport in Leipzig

Hallo Pylonfreunde,

und wieder ist ein wunderbarer Wettbewerb in Leipzig vorbei.
Viele Jahre haben die Vereinmitglieder mit sehr viel Eifer und Engagement die Pylonwettbewerbe durchgeführt. Danke.
Leider war an diesem Wochenende zu hören, dass die Vereinmitglieder eine Pause einlegen wollen.

Schade.

Hoffentlich kommt es noch zu einer Meinungsänderung, da wir Leipzig sehr vermissen werden in unserem Rennkalender.


Man sieht sich zum nächsten intern. Rennen an der Startstelle in Frankreich.

MFG Mr. f3d
 

fly2pylon

Vereinsmitglied
Danke für 12 tolle Jahre, MFC Leipzig Süd!

Danke für 12 tolle Jahre, MFC Leipzig Süd!

Es war wieder mal ein tolles Rennwochenende mit viel Action!

Vielen Dank dem MFC Leipzig Süd für seine herzliche Gastfreundschaft in den vergangenen 12 (!) Jahren! Wir sind immer gerne zu Euch gekommen und haben tolle Rennen auf Eurem schönen Platz geflogen. Auch dieses Jahr hat Euer eingespieltes Team wieder einen hervorragend organisierten Wettbewerb auf die Beine gestellt!

Herzlichen Glückwunsch an Robert Kaiser der sich vorzeitig mit einer blitzsauberen Bilanz von 3x100% die deutsche Meisterschaft in der Klasse Q500 sichern konnte! Auch in diesem Wettbewerb wurde mehrfach die 70-Sekunden-Marke vom Team Kaiser unterboten, eine tolle Leistung!

Am Rande sei erwähnt das Robert bei diesem Wettbewerb erfolgreich sein Debüt als F3D-Caller für Papa Achim gegeben und seine Aufgabe souverän gemeistert hat. Schon jetzt ein Racer mit Leib und Seele und mit einer grossen Zukunft im Pylonsport! :) :) :)

Nun geht der Pylonzirkus in die Sommerpause ehe es einen heissen Rennherbst gibt mit Wettbewerben in Tours/Frankreich, Ballenstedt und Scherfede. Für die Speeder steht abschließend noch der Cup in Neumagen auf dem Terminkalender! Da bedarf es einer guten Konzentration bis zum Schluß!

Man sieht sich!

Gerald
 

kasumi

Vereinsmitglied
Leipzig 2008

Leipzig 2008

Hallo.

Kann mich nur anschließen! Leipzig war eine Reise wert und die Platzverhältnisse und Bodencrew waren top.
Hoffenlich ändert Ihr eure Meinung nochmal und wir dürfen irgendwann mal wiederkommen.

Der Wettbewerb an sich war pure Spannung und alle haben alles gegeben.
Spektakulerster Pilot des Wochenendes war mit weitem Abstand unser holländischer Freund Ray van de Klock.
Was er aus dem "alten Bandeisen" Miss Amerika Red Baron rausgeholt hat sucht seines gleichen.
Leider stand dann irgenwann die 2er Tonne im weg und wurde genadenlos eingebeult.

Lieber Gerald!

Nicht nur Robert hat eine blitzsaubere Leistung hingelegt sondern wir beide auch ( F3D / Q40) :D :D :D .


Gruß Kasumi
 
fly2pylon schrieb:
Nun geht der Pylonzirkus in die Sommerpause ehe es einen heissen Rennherbst gibt mit Wettbewerben in Tours/Frankreich, Ballenstedt und Scherfede. Für die Speeder steht abschließend noch der Cup in Neumagen auf dem Terminkalender! Da bedarf es einer guten Konzentration bis zum Schluß!
Halt halt haaalt... *brrrr* :D ;) du hast "Mekka" (Q500) in Belgien am 16-17. August vergessen! Die Liste der teilnehmenden Piloten ist schon recht lang. Es finden sich dort auch F3D Piloten ein. ;)


Die Ergebnisse aus Leipzig sind online (Danke Andreas & Uli! ):

F3D

Q40

Q500

(jeweils anklicken)


@ kasumi

Es wird langsam unheimlich. *Daumen hoch* :)


Gruß

Mario

P.S. Also Robert fliegt nächstes Jahr F3D oder wie ? ;)
 

Kleinatze

Vereinsmitglied
Hier meine Fotos:

Wucher?!??:

IMG_2534.jpg


Die Pylonhygiene kam teilweise etwas kurz:

IMG_2538.jpg


Der Mo - Racing Verkaufsstand war auch wieder angerollt:

IMG_2555.jpg


Ein dargeraffter IFS - Empfänger. Die gleichen Module schaffen übrigens auch in der Lichtanlage, die Martin gebaut hat.

IMG_2558.jpg


Pylonfriedhof mit Timo:

IMG_2570.jpg


Schade, das es vermutlich der letzte Wettbewerb in Leipzig gewesen ist! Vielen Dank an den Verein, der für uns viele Jahre tolle Wettbewerbe ausgetragen hat!!

Andreas
 
Oben Unten