Der Witz schlechthin!

Heut hat mein Schwesterlein mir einen Witz erzählt, den ich euch nicht vorenthalten will:

Was sagt ein Sachse zu einem Briten, wenn er einen Weihnachtsbaum haben will?
Äh Tännschn plies!!!!!

Ich lach mich krank!
 
Ja ja, und Helmut Kohl sagt damals zu
Megret (>Rechtsschreibung aus) Thätscher (>Rechstschreibung an):"You can say you to me!"
 
Treffen sich ein Sachse und a Schwob in Paris:
Es entwickelt sich folgender Dialog:
Hanoi, aus was isn dea Eiffelduam wohl gmacht?
Ei verbibscht no mol, der is aus Guhscheise...
Oioioi, die hen aba e Vertraue...
 
Lagu, das ist falsch zitiert. Das war weiland FJS in einem Pariser Schuhgeschäft ;)

Aber ich find die auch immr wieder gut :)

Engländer kommt in Bayern an einen Bauernhof.
"Hello, Mister ..."
"Na, i bin der Melker."

(Aber der Beste ist und bleibt "Angola" :D )
 
Ein Bayer geht durchs Vergnügungsviertel in Paris.

Eine Animierdame ruft vom Balkon runter dem Bayer zu......"Bonjour".....

Darauf der Bayer:......."jo a paar Braune"....
 
geklaut aus rc-line:

Ein Preuße macht mit seiner hübschen Tochter Urlaub in Bayern. Dort werden
sie gleich auf das Dorffest eingeladen und die Tochter von einem
stattlichen jungen Bayern in Tracht zum Tanz aufgefordert. Nach drei Tänzen
kehrt sie zu ihrem Vater zurück. "Siehste, jetzt haste ooch ma mit nem
richtijen Bayern jetanzt!" - "Nee, Papa, det war `n Italiener." - "Quatsch,
kiecken dir doch an: die Seppelhosen, der Hut mit `n Jamsbart, det is `n
Bayer, det sieht doch `n Blinder mit Krückstock!" - "Nee, Papa, det is `n
Italiener, der hat mit seinem Kumpel italienisch jesprochen." - "Wat hatta
denn jesacht?" - "Ick wees nicht, es klang wie ... ,difickiano` ..."
 
Oben Unten