EVO 9 2,4 Yeti Umbau Steckerbelegung ?

misery

User
Hallo,

die Beiträge für die Steckerbelegung beim HF-Modul beim Umbau einer Multiplex Evo habe ich gelesen.

Meinen Umbau möchte ich umschaltbar auf 35mhz machen.

Nun möchte ich die Kabel für das TU Yetimodul nicht an der Ladebuchse unten anlöten,
sondern denke an eine Lösung mit evtl einem Patchkabel von der Hauptplatine mit Umschalter auf die Hf-Platine. Leider sind auf der Hauptplatine noch ein Stecker mit 3 Pins vorhanden, die in eine Buchse auf der Hf- Buchse treffen.

Dies ist nun meine Frage: Sind die Pins mit einer Funktion belegt, oder nur eine Art Halterung damit die Platine 2 seitig hält ?



Vielleicht kann mir jemand Fotos mit seinem schaltbaren Umbau zukommen lassen.

Gruß RObert
 

Anhänge

  • DSC00246.jpg
    DSC00246.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 34
Hallo,

das Plug and Play möche ich aber nicht, weil ich evtl das Tu Modul auch in eine andere Anlage einbauen möchte. Ausserdem ist eine "Feldumrüstung" mal 35 mal 2,4 aufm Platz auch nicht das Gelbe vom Ei. Einfach umschalten und gut ist. So wie es auch viele andere Piloten während der Umrüstungsphase handhaben. Gruß Robert
 
Hallo Steff08,

für was brauche ich die 3 Pins nicht ? Für den 2,4 Betrieb ? Oder für den 35mhz Betrieb ?

Gruß RObert
 
3er Pin

3er Pin

Hallo Moderator,

ich habe mich in der Rubrik vertan. Bitte dieses Thema löschen.

Gruß RObert
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten