FMT 3 Vergleich Brushless Motore

speed

Vereinsmitglied
Hallo,
in der neuen FMT ist ein Vergleich von versch. bürstenlosen Motoren drin. Zu jedem Motor ist für die Luftschraube Strom und Spannung und der Standschub der LS angegeben.
Soweit ganz in Ordnung.
Ich wünsche mir aber auch eine Aussage über den Wirkungsgrad des Motors (+Regler) da erst damit eine Aussage über den optimalen Einsatz getroffen werden kann.
Die Messmethoden dazu sind bekannt und andere Autoren liefern solche Werte auch (Elektro Modell).
Für den angeblichen Marktführer unter unseren Fachzeitschriften ist so eine mangelhafte Reportage fast schon blamabel!
Wie halten wir es damit. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass konstruktive Kritik bei den Fachzeitungen nicht unbedingt ernst genommen wird. Ich schreibe deshalb keine Leserbriefe.
Auf der anderen Seite müste es dem Autor doch nützen, wenn seine Arbeit besser wird.
Langfristig werden diese Infos durch das Internet sowieso schneller und preiswerter verfügbar sein. Bei den LIPOS ist es ja schon so. Mein Liebling hier ist z.B. gegie's Seite!

Otto
 

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
... habe mich auch darüber mukiert und die Zeitschrift wieder ins Regal gestellt.

Auf der anderen Seite müste es dem Autor doch nützen, wenn seine Arbeit besser wird.
:D

... besser geht aber meist auch einher mit Aufwendiger ;)

Bitte nicht jetzt falsch verstehen und um himmleswillen kein Drama daraus machen:

Ich bin Redaktionell (auch) tätig und kann Dir sagen, dass die Meinung über "unsere Klientel" dahin tendiert, dass die meisten ein Diagramm nicht lesen können! Viele sagen sich deshalb auch, so einfach wie möglich aber so aussagekräftig wie nötig - und da sind "nur" Schubwerte halt angebracht ...

Aber ich muß sagen, die Qualität wächst ständig in unseren Zeitschriften. Das beste Beispiel ist da für mich der ModellFlieger des DMFV. Diese Zeitschrift hat für nicht nur fachl. hochwertige Inhalte, sondern versteht auch die Gradwanderung zwischen (technischem) Tiefgang und Information interessant darzustellen.
(... das hat jetzt nix mit mir zu tun ... :rolleyes: )
 
Oben Unten