Graupner Spektrum.......

Hallo

Hab eine MC 16/20 40 Mhz von Graupner will umsteigen auf 2,4 Ghz lohnt sich das Umrüsten oder soll ich mir eine neue holen ,was ist zu Empfehlen
Graupner Spektrum Futaba.........

Brauche sie nicht nur zum Fliegen,auch für Powerboote

MfG

Chris
 
lohnt sich das Umrüsten

Definiere "lohnen"...

Wenn du dir "eine neue holen" willst, hast du freie Auswahl. Spezielle Empfänger für Boote (wasserfest, mit längeren Antennen, ö.ä.) haben nicht alle Anbieter im Programm, wenn du darauf Wert legst, schränkt das die Auswahl ein.

Den Rest erfährst du über google.

Oliver
 

MINARE

User
Hey

warum nicht?
Funzt bei mir seit Jahren sogar die olle DX3R (mit altem DSM Empfänger) funzt ohne Mucken, wenn man weiß was man tut.

Ist aber nach einem Abstutz/keine Funktion im Boot, immer der einfachste Weg den Fehler der Funke zu zuschieben. Egal welcher Hersteller:D

Edit: Hier mal ein Video meiner zwei Motorigen Agitator in voll CFk "bullet proof Edition" + alle Ein.- & Ausbauten in CFK.
Trotz Karbon Rumpf und Einbauten fahre ich mit über 100 Sachen bis an die Sichtgrenze, ich kann mir auch ein Fehrnglas kaufen und an die Rübe tackern.
Ist mir aber zu umständlich :)

Gruß
Sascha

PS: In allen Bootsvideos von mir kommt eine DX3R mit teilweisen DSM oder DSM2 Empfängern zum Einsatz.
 
Hab eine MC 16/20 40 Mhz von Graupner will umsteigen auf 2,4 Ghz lohnt sich das Umrüsten
Das Ding ist mindestens 24 Jahre alt. Eine der ersten Fernsteuerungen mit "Computer"display *grins*. Das lohnt wirklich nicht. Ich habe die Fernsteuerung in der Vorgängerversion MC 16 auch schon 2 oder 3 Jahrzehnte. ;)
 
Hallo

Spektrum hat als einziger Hersteller auch spezielle Empfänger für Powerboote. Siehe http://www.horizonhobby.de/mr3000-d...sc&limit=12&mode=grid&order=new_and_entity_id

Servus
Naja, für Powerboote braucht es keine speziellen Empfänger, es können alle gängigen Empfänger verwendet werden! (Regler, Motoren und andere RC Komponenten sind ja auch nicht Wasserdicht)
Ein Verbrennerboot hat normalerweise eine wasserdichte RC-Box, ein Elektroboot wird normalerweise komplett Wasserdicht abgeklebt.
Ich rate ebenfalls zu einer neuen Hott Anlage von Graupner, die Möglichkeit mit Telemetriedaten über Drehzahl, Temperatur und Geschwindigkeit das Boot perfekt abzustimmen hat was...
Nutze selbst eine MX-20 Hott für meine Powerboote (bei meinen GFK und Kevlar Rümpfen mit Verbrennern und Funkenzündung bleibt die Antenne im Rumpf und hier auch noch komplett in der RC-Box ohne die geringsten Probleme!)
Gruss Robert
 
Oben Unten