höllein innovation

longa

User
servus,ich baue oben genanntes Modell und möchte Fläche und Leitwerk richtig montieren,wie macht mann das ,das alles stimmt.mfg
 

fmandel

User
Also, ich will es mal ausführlich versuchen ...
bei mir hatten Flächen und Höhenleitwerk ohne Nacharbeiten gepasst, die EWD war +1,5° (also OK) ... die Fläche richtet sich eigentlich automatisch durch den Flächendübel und die Schraube am Rumpf aus. Dann habe ich das Höhenleitwerk (mit befreiter Klebestelle) provisorisch mit Gummis am Rumpf angebracht und von hinten in der Draufsicht geprüft, ob es absolut parallel zur Fläche steht ... falls nicht, eventuell einseitig Folie oder Tesa unterlegen bis es passt oder einseitig etwas von der Balsaauflage des HR abschleifen (immer wenig abnehmen und ständig kontrollieren). Dann das Seitenruder provisorisch reinschieben (Folie an der Klebestelle zuvor abnehmen!) und wieder von hinten prüfen ob es absolut senkrecht zu HR und Fläche steht. Ich musste leicht korrigieren indem ich vorsichtig(!) Balsa am Heckspalt abschabte und ein 0,3 mm Reststück Pappelsperrholz einschob. Dabei immer parallel zur Rumpfachse korrigieren, sonst ist das SR zur Längsachse verdreht. Dann alles nach Anleitung mit 5min-Harz einkleben und dabei beim Höhenruder darauf achten, dass die Abstände von den "Ohren" zum HR identisch sind (waren bei mir beidseitig 67,5 cm). Beim Einkleben des SR die Scharnierlinie senkrecht zum Rumpf ausrichten. Mit 5min-Harz bleibt eigentlich genügend Zeit zum Ausrichten der Ruder. Das HR kann man während des Aushärtens mit 2 Stecknadeln gegen Verdrehen fixieren (die Löcher in der Folie sieht man kaum!).

Gruß, Friedrich

P.S.: Es gibt hier im Forum einen ausführlichen Bau-Thread https://www.rc-network.de/threads/innovation-von-höllein-grüner.625278/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten