Impeller löst sich von Welle

Hallo,

ach, darauf wollte ich gar nicht hinaus. Irgendwie sind alle Impeller ein wenig gefährlich.

Man kennt das doch: Die Bestellung ist gekommen. Gleich zusammenwursteln und ausprobieren. Den Impeller in die Hand genommen und Vollgas. Das Wegfliegen des Rotors in das Auge ist dabei nur ein Szenario. Man kann auch das Impellergehäuse deformieren, so daß der Läufer sich durchreibt. Oder man bringt mit dem superheissen Motor den Impeller zum Platzen. Nicht gut für das Händchen.

Gernot
 
Oben Unten