Jet mit Canard programmieren für T8FG

Longez

User
Hallo,

Frage hat mir jemand von euch eine Lösung, wie mann eine T8FG für Canard programmiert?
Höhe u. Quer 2 Servos - Canard 1 Servo. Canard soll über Schalter für Landung angestellt werden.
Wenn ich den Deltaflügel mit Wölbklappe benutze mischt der mir ständig den Canard rein.
Wenn ohne Wölbklappe prog. dann kann keine Wölbklappe gesetzt werden.

Ich habe schon mehrere Foren durch, leider für die T8 nichts brauchbares gefunden.
Sicherlich hat das einer von euch schon mal "gut u. einfach" gelöst.

Danke im Voraus - Grüße Longez
 
Canart

Canart

Hy,
Ich habe das so gemacht,das ich einfach 2 Flugphasen genommen habe.
Phase 1 normal programieren,dann in Phase 2 kopieren.
Danach über Servomittelstellung den Canart einstellen,fertig.
Jetzt kannst du über einen Schalter die Canartstellung verändern.
Gruss aus Krefeld.
Trimmi

Ich hoffe,die Anlage hat Flugphasen,ich habe die T 14
 
Hi,
Also am einfachsten ist ne zweite Flugphase, bei der du den offset veränderst.
Aber ich warne vor dem Anstellen!!! Kann gefährlich werden, wenn man noch ein wenig zu schnell ist!
Um welches Modell geht's denn?

MfG Jannik
 
Hi,
sind noch andere Bremsklappen verfügbar? Wie gesagt, das ist immer ein hohes Risiko, die anzustellen, bist du noch viel zu schnell reißen sie ab, bist du "nur" zuschnell gehts ordentlich aufwärts und endet ohne direkte Gegenreaktion im Strömungsabriss = Tod.

Die Servoanzahl ist eigentlich egal, du musst nur einen freien Mischer von Höhe auf Canard setzen und dan kannst du dann in einer zweiten Flugphase den Offsetpunkt versetzen und den Ausschlag auf 0% setzen!

MfG Jannik
 

Longez

User
Canard Programmierung gelöst

Canard Programmierung gelöst

Hallo, bin`s wieder,

Hab es jetzt gelöst.

Modell als Delta mit einer Wölbklappe programmiert.
In Höhe/Spoiler die Wölbklappen auf Null bzw. fast null gesetzt - je nach gewünschtem Rest-Ausschlag.
Somit wirkt der Canard nicht mehr mit auf das Höhenruder.

Im Mischer Höhe/Master und Wölbklappe/Slave gemischt und auf einen Schalter gelegt. Somit kann der Canard abgeschaltet werden.
Die Trimmung für Canard auf einen Drehregler. Kann damit separat getrimmt werden.
Der Canard wird als Wölbklappe mit 3 Stufenschalter zur Landung angestellt.
Wahlweise kann das Höhenruder über diesen Schalter ebenfalls zur Landung angestellt werden.

the simple way is the easyest - NUR bis mann den gefunden hat. :D

Grüße Longez
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten