kühlung 3W Led

Servus zusammen,

ich habe eine Cessna 172 mit 3m Spannweite die ich gerade restauriere. Ich möchte jetzt im Modell eine Beleuchtung einbauen. Hell soll sie sein, aber Scale.

Ich hab mir die wenigen verschiedenen System angeschaut und werde wohl eine Optronix Beleuchtung verbauen. Bei den 3W Leds wir eine Kühlung empfohlen, besonders für die Positionslichter und die Landescheinwerfer.

Ich habe eine Styro Apachi Fläche und GFK Randbögen.

Wie habt ihr das umgesetzt? Wenn ich so einen Landescheiwerfer in meine Fläche baue, bekommt der keine Kühlung ab, einzig der Kühlkörperist vorhanden. Gleich ist es mit dem Kühlkörper im Randbogen.

Wie verbaut ihr solche Beleuchtungen?

https://www.hacker-motor-shop.com/iR...OPT4285&p=9263
 
Hallo,

Ich nutze auch lose Power LED zur Funktionsbeleuchtung. Allerdings nutze ich 1W Typen für das Dauerlicht (Posilampen, Landelicht) und 3W Typen für die Blinkfunktionen (Beacon, ACL).
Die käuflichen Teile sind tolle Drehteile aber ich mache mir das mit einfachen Mitteln selber.
Dazu klebe ich die PowerLED mit Wärmeleitkleber auf M5 Maschinenschrauben oder andere Schrauben mit ebenem Kopf. Notfalls leicht anschleifen.
Dann löte ich die dünne Zuleitung an und verschrumpfe den oberen Teil zusätzlich.
Damit habe ich genügend Wärmeabfuhr auch im Langzeitbetrieb. Bei den Blink-LED kann der Kühlkörper auch etwas kleiner sein (M3/M4 Schraube).
Das funktioniert seit über einem Jahr und vielen Flugstunden tadellos in der FunCub XL.

Gruß
Onki
 
Hallo,

im Prinzip mache ich es wie Onki, 3W für ACL und 1W für Scheinwerfer. 3W müssen nicht sein, es sei den Du willst im Dunkeln die Bahn ausleuchten. Aber auch so ist es gefährlich in 3W Leds im Anflug reinzuschauen, wenn auch nicht direkt. Irgendwie fixiert man sich auf die Lichter. Ich denke, Landescheinwerfer im Modellflug habe nicht die Aufgabe irgendwas auszuleuchten, sie sollen nur gut zu sehen sein. Mehr nicht.
Bei den Blitzlichtern verwende ich schon seit Jahren keine Kühlkörper, ohne jegliche Ausfälle.
Aber gut, ein Fehler ist es nicht wie es Onki macht.
Für die Landescheinwerfer eignen sich auch gut bearbeitete Ledtaschenlampen. Ruhig direkt aus China.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/367965-Cessna-188-Aghusky
Beitrag 22

Tschüß
Knut
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten