LiFePo Empfängerakkus Hyperion -A123

Hi!

Die Hyperion haben ein etwas günstigeres Packmaß und sind auch leichter. (bitte nicht festnageln, ich glaube Becherzellen 160 Gramm, Tüten 110 Gramm.)

Ich habe die Hyperion 2100er 2 Stück im Schlepper und im Jet im Einsatz und kann absolut nichts negatives bisher feststellen. Bin mit den Dingern sehr zufrieden. (2.Saison läuft jetzt)
 

Anhänge

  • LIFE.JPG
    LIFE.JPG
    92,8 KB · Aufrufe: 27

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
Hallo,
wo liegen denn die Unterschiede zwischen den Hyperion LiFePo
http://shop.lindinger.at/product_info.php?products_id=81309

und dem A123 LiFePo?
http://shop.lindinger.at/advanced_s...earch_in_description=1&keywords=67763&x=0&y=0

der Hyperion ist immerhin ca. 10 Euro günstiger

Gruß
Rüdiger
Hi Rüdiger, im Lastverhalten!
Die A123 ist eine Hochstromzelle - die Hyperion NICHT.
Das ist eine reine RC-gerechte Empfänger-/Senderversorgung vom Typ prismatische LiFe Zelle, hier 5C-Rating (die A123 hat 20C und ist schnellladefähig!)!
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten