• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

MC-20 Senderpult von KonForm

Andi77

User
Hallo !

Bin auch VOLL zufrieden mit den Pult für mein MC-20 Hott ...ein großes Plus an euch ;););)

Wen der Windschutz mal heraussen ist wäre auch toll wenn ihr mich informiert .

Gruß Andi
 

Zilli

User
Super Senderpult

Super Senderpult

Hallo Fliegergemeinde!
Ich hab für meinen Sohn und für mich zwei solche Senderpulte für die MC-20 HOTT zugelegt. Diese sind jetzt im Zillertal beheimatet. Ich bin schon seit 35 Jahren Modellflieger und hab schon div. Marken an Fernsteuerungen hinter mir. Als alter Pultsenderpilot habe ich auch div. Senderpulte von verschiedenen Herstellern verwendet. Dieses Senderpult übertrifft alle bisher verwendeten bei weitem, was das Design, die Verarbeitung, die Präzession und das Gewicht anbelangt. (Leider auch preislich) Qualität muss man halt bezahlen, aber in diesem Fall würde ich kein anderes Senderpult mehr wollen. Ich kann es nur weiter empfehlen und gebe dem Hersteller 5 *****
Sehr schneller Versand (sogar nach Österreich :D) und meine Anfragen wurden auch prompt beantwortet (von einer vermutlich netten Dame :D:D:D)

Schöne Grüße aus dem Zillertal
Ernst
 

pimpfi

User
Senderpult von Konform

Senderpult von Konform

Hallo Modellbaukollegen,

seit neuestem Besitzer eines Senderpults für die DC 16.
Ich bin total begeistert, absolute Sahne und jeden Cent wert!!

Danke Jörg samt Gattin.

Gruß
Pimpfi
 
Es gibt noch Verbesserungen

Es gibt noch Verbesserungen

Hallo Zusammen,
ich bin auch Besitzer dieses Senderpultes für meine MC20.
Verarbeitung, Design und Funktionalität ist absolut top, muss es aber sein zu diesem Preis.
2 Sachen sind mir aufgefallen, die vielleicht beim nächsten Update in Betracht werden könnte.
1. Der Klettverschluss ist viel zu stark, denn beim Herausnehmen des Senders muss man gewaltig aufpassen, dass man die Schrauben der Bodenplatte des Senders nicht ausreisst.
Ein kleiner Klett von ca. 3 cm in der Mitte der Bodenplatte genügt vollumfänglich.
2. Der Quer-Steg der Haltevorrichtung kommt bei mir direkt über das untere Display.
Den Quer-Steg weiter nach unten versetzen ca. in die Mitte, damit eine H-Form besteht.
Nebenbei noch:
Aus dem iPhone-Ständer habe ich ein Vorrichtung für ein 7" Display gebastelt. L-Aluschiene ca. 10cm quer zur iPhone-Schiene, links am Sender montiert und der Akku für das Display
im rechten Staufach plaziert und natürlich die Kabel unsichtbar verlegt.
Es Grüessli us de Schwyz
Ernst
 
Wetterschutz?

Wetterschutz?

Hallo Jörg,

gibt es mit dem Wetterschutz keine Bedenken bezüglich verminderter Reichweite ? Habt ihr das mal getestet?

Gruß
Udo
 

80807

User
Hallo,

selbst mit einem nassen Lappen über dem Wetterschutz habe ich nur geringe Unterschiede beim Reichweitentest feststellen können.

Gruß

Arno
 

JRehm

User
Hallo Ernst,

ja, das Klettband hat einen sehr festen halt und das war mir von Anfang an sehr wichtig, da es auf keinen Fall passieren darf, daß der Sender z.B. beim Losrennen und Starten eines Großseglers am Hang aus dem Pult fällt.
Sowas wäre die Katastrophe schlechthin. Hab ich vor vielen Jahren schon mal live gesehen, mit einer MC-24 und dementsprechenden Pult.
Sender kaputt und der 6m Segler ist in aller Ruhe nach rechts abgedreht und eingeschlagen.

Wenn man weniger Halt haben will, einfach das Flauschband am Sender nach Wunsch kürzen. Wir werden das in der Anleitung korrigieren, somit vielen Dank für den Tipp!
Der Bügel ist ein Drahtbiegeteil und würde sich nur schwer in H-Form biegen lassen. Gehen würde das schon, aber dann wäre der obere Teil des H's doppelt ausgeführt....hmmmm designmäßig wohl nicht so der Bringer.

@ Udo: Bis jetzt sind keinerlei Empfangsveränderungen bekannt, zumindest hat noch niemand etwas Negatives gemeldet.

Gruß

Jörg
 
Oben Unten