Modell für eine JetCat P80 (keine SE oder sonstiges)

Hans26

User
Hallo

ich suche ein Modell für meine oben genannte alte Turbine. Die P80 ist eine der ersten und noch keine SE oder sonstiges. Turbine hat Gasstart und recht wenig Stunden auf der Uhr und läuft einfach super, deshalb möchte ich sie eigentlich auch nicht verkaufen.
Leider sind irgendwie alle Modell wo ich bis jetzt gefunden habe dafür entweder zu groß für die Turbine oder zu klein oder die Turbine hat keinen Platz oder man kommt mit dem Schwerpunkt nicht mehr hin ( weil die alte Turbine deutlich schwerer ist als die neueren) oder es geht irgendwie aber auch nicht sicher und soll dann trotzdem mehrere tausend Euro für das Modell zahlen....

Ich habe schon bei mehreren Händlern und Herstellern sowie auch auf der Jetpower angefragt und alle meinten das es mit der Turbine schwierig ist was zu finden.

Ich möchte einfach ein "schönes Modell" für die Turbine egal ob Sport Jet oder Scale. Modelle wie HotSpot, Macchinni, Harpoon hatte bzw. habe ich noch. Es sollte daher kein typisches Delta Modell sein. Ich starte nur von Gras.



Gibt es wirklich keine passende Modelle dafür???

P.s. wenn jemand was gebrauchtes hat dafür, kann er mir gerne eine PN senden.

Gruß Hannes
 
Cougar F9F TopRCModel

Cougar F9F TopRCModel

Hallo

ich suche ein Modell für meine oben genannte alte Turbine. Die P80 ist eine der ersten und noch keine SE oder sonstiges. Turbine hat Gasstart und recht wenig Stunden auf der Uhr und läuft einfach super, deshalb möchte ich sie eigentlich auch nicht verkaufen.
Leider sind irgendwie alle Modell wo ich bis jetzt gefunden habe dafür entweder zu groß für die Turbine oder zu klein oder die Turbine hat keinen Platz oder man kommt mit dem Schwerpunkt nicht mehr hin ( weil die alte Turbine deutlich schwerer ist als die neueren) oder es geht irgendwie aber auch nicht sicher und soll dann trotzdem mehrere tausend Euro für das Modell zahlen....

Ich habe schon bei mehreren Händlern und Herstellern sowie auch auf der Jetpower angefragt und alle meinten das es mit der Turbine schwierig ist was zu finden.

Ich möchte einfach ein "schönes Modell" für die Turbine egal ob Sport Jet oder Scale. Modelle wie HotSpot, Macchinni, Harpoon hatte bzw. habe ich noch. Es sollte daher kein typisches Delta Modell sein. Ich starte nur von Gras.



Gibt es wirklich keine passende Modelle dafür???

P.s. wenn jemand was gebrauchtes hat dafür, kann er mir gerne eine PN senden.

Gruß Hannes

Hallo Hannes,
ich habe meine P80 SE Kerostart in eine Cougar F9F gebaut. Geht sehr gut. Start von der Graspiste kein Problem vorrausgesetzt sie hat mehr als 60m länge.

http://www.rc-network.de/forum/show...ugar-von-TopRC/page5?highlight=cougar+F9F+top

Diese kannst du unter 10Kg bauen und die P80 hat ja 100N Schub. 1:1 ist dann schon Ok für die Cougar. Diese fliegt übrigens gutmütig.

Grüsse
Bernhard
 
Felix von JMB
Ist bei mir zur Zeit im Bau, wird mit Turbinen zwischen 8,5 und 10 kg geflogen. Bei mir ist es eine Kingtech K85.
Turbine ist im Heck ganz hinten und bläst direkt nach draußen, ein Schubrohr wird nicht benötigt.

felix-sportjet-gelb.jpg
 

Waldy74

User
C&C MB339 von der Jet Power mit genommen.
Voll getankt 11,2 kg und wird mit einer k85 von
Kingtech geflogen. IMG_7911.jpg

Gruß Walter
 
PIlot RC Dolphin

PIlot RC Dolphin

Hi, schau dir mal den Dolphin an. Ist eine leichte Holzkonstruktion. Habe ihn selber und mit P 80 allerdings SE geflogen. Daniel Jakobs bieten gerade einen zum Verkauf an.

Gruß Patrick
 

Hans26

User
Hallo

Hallo Hannes,
ich habe meine P80 SE Kerostart in eine Cougar F9F gebaut. Geht sehr gut. Start von der Graspiste kein Problem vorrausgesetzt sie hat mehr als 60m länge.

http://www.rc-network.de/forum/show...ugar-von-TopRC/page5?highlight=cougar+F9F+top

Diese kannst du unter 10Kg bauen und die P80 hat ja 100N Schub. 1:1 ist dann schon Ok für die Cougar. Diese fliegt übrigens gutmütig.




Grüsse
Bernhard

Also die P80 hat knappe 8kg Schub, P80 SE (aber die habe ich ja nicht) hat 10 kg Schub)

shockjet von norbert trost.

Solche Modelle sehe ich mehr als einsteigermodelle und als richtige Trainer, sowas möchte ich nicht mehr. und die Zeit zum bauen habe ich auch nicht so;)

Felix von JMB
Ist bei mir zur Zeit im Bau, wird mit Turbinen zwischen 8,5 und 10 kg geflogen. Bei mir ist es eine Kingtech K85.
Turbine ist im Heck ganz hinten und bläst direkt nach draußen, ein Schubrohr wird nicht benötigt.


Anhang anzeigen 2225973

Eben da wurde mir oft gesagt das es das Problem ist da meine P80 deutlich schwerer ist als neuere Turbinen wie zum beispiel die Kingtech K85 (die P80 hat fast das doppelte Gewicht) und dann im Heck hat man meistens Probleme mit dem Schwerpunkt, wo ich halt immer gehört habe, aber vielleicht weis ja jemand was anderes....


C&C MB339 von der Jet Power mit genommen.
Voll getankt 11,2 kg und wird mit einer k85 von
Kingtech geflogen. Anhang anzeigen 2226279



Gruß Walter
Das würde eigentlich schon hinkommen wer ist den der genaue Hersteller bei dir und wo liegt die Preislich?

Hi, schau dir mal den Dolphin an. Ist eine leichte Holzkonstruktion. Habe ihn selber und mit P 80 allerdings SE geflogen. Daniel Jakobs bieten gerade einen zum Verkauf an.

Gruß Patrick


Also ich kenne die Pilot RC Jet Modelle nur von der Jetpower und die wo da zusammengebaut da waren, waren jetzt Qulitätsmäßig nicht der Hammer...
Bei den Kunstflugmodellen von denen hat bei uns im Verrein auch einer eine aber da hält am meisten auch nur die Folie und nicht das gelaserte Holz ohne Kleber:rolleyes::rolleyes:
 
Die Kleine ( 2/2 m ) MB339 fliegt völlig Stressfrei und vom Schub reichen die 8,7 kg aus der alten P80 auch aus ..wenn du sie bei Bruno bestellst dann order gleich das Titan Schubrohr mit ..leichter geht nicht und die Kiste braucht sonst „ordentlich „ Blei im Bug um auf den SP zu kommen ..ach ja ..so ein paar Jahre Frauenarzt Studium sind bei dem Rumpf und klappenanlenkung schon hilfreich :D..geht schon eng zu wenn da alles drin ist
Alternativ hat Tobi W eine F16 im Programm in passender Größe oder halt die Teile vom Avonds ..ist aber immer was zum Bauen
Gruß
Matze
 
Die meisten von euch vergleichen Äpfel mit Birnen.

Die Turbine von Hannes ( Hans26) ist die Version mit der Nennleistung 80 N. Das hat diese Version nie geschoben, sondern meistens kamen mit Schubrohr nur 70 N oder weniger zustande.

Mit einer Kingtech 85 kann man sie auch nicht vergleichen. Das Sytemgewicht der alten P 80 ist in etwa 1500 gr, das von der Kingtech 85 ca. 1000 gr.
vom Durchmesser her auch nicht vergleichbar: P 80 112 mm / KT 85 85 mm.

Gruss

Bernd Zahn
 
@Hans 26

Ich hätte das was für dich.

El- Bonito

Spw. 180 cm,

Rumpf 180 cm,

für Turbinen 60 - 90 N

Leichtbauweise!!!!

Gruss

Bernd Zahn
 

Anhänge

  • EL - Bonito 4.jpg
    EL - Bonito 4.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 233
  • EL - Bonito 2.jpg
    EL - Bonito 2.jpg
    667,9 KB · Aufrufe: 232
Ich hatte diese alte P80 auch ..lt. Hersteller 87N Schub ..da muss ich ja erstmal von Ausgehen klar ist die Einbau Situation auch ein Faktor aber mein Eindruck ( und nicht nur von mir ) ist das diese alten Triebwerke mehr „Punsh“ unten raus haben also früher mehr Leistung anliegt ...vermutlich durch den größeren Durchmesser/Luftdurchsatz bei niedrigen Drehzahlen ..aber die Frage war ja nach einem Modell dafür und die Kombi mit der 339 funktioniert auf jeden Fall ..in der Luft reicht ne 45er für die MB
Gruß
Matze
 
Ich hatte diese alte P80 auch ..lt. Hersteller 87N Schub ..da muss ich ja erstmal von Ausgehen klar ist die Einbau Situation auch ein Faktor aber mein Eindruck ( und nicht nur von mir ) ist das diese alten Triebwerke mehr „Punsh“ unten raus haben also früher mehr Leistung anliegt ...vermutlich durch den größeren Durchmesser/Luftdurchsatz bei niedrigen Drehzahlen ..aber die Frage war ja nach einem Modell dafür und die Kombi mit der 339 funktioniert auf jeden Fall ..in der Luft reicht ne 45er für die MB
Gruß
Matze

Kann man so stehen lassen :):)

Gruss

Bernd Zahn
 
MIG 15

MIG 15

Was auch ein super Kandidat für deine 80er ist: Carf Mig 15
Wenns nicht 08/15 sein soll ;)
 

Hans26

User
Ich hatte diese alte P80 auch ..lt. Hersteller 87N Schub ..da muss ich ja erstmal von Ausgehen klar ist die Einbau Situation auch ein Faktor aber mein Eindruck ( und nicht nur von mir ) ist das diese alten Triebwerke mehr „Punsh“ unten raus haben also früher mehr Leistung anliegt ...vermutlich durch den größeren Durchmesser/Luftdurchsatz bei niedrigen Drehzahlen ..aber die Frage war ja nach einem Modell dafür und die Kombi mit der 339 funktioniert auf jeden Fall ..in der Luft reicht ne 45er für die MB
Gruß
Matze

Also das Modell werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen...

Was auch ein super Kandidat für deine 80er ist: Carf Mig 15
Wenns nicht 08/15 sein soll ;)

Die Mig 15 war de einzige wo mir von Carf auch dafür empfohlen wurde. Ein sehr schönes Modell und würde ich gerne wollen, jedoch bis es einsatzbereit ist, im Moment für mich viel zu teuer...
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten