OS GT 33, Evolution 33 GX, DLE 30 für Maxi Lift

tappi

User
Hallo Leute,

ich habe die Qual der Wahl welcher Motor der Richtige für meinen Maxi Lift von Seagull ist. Grundvoraussetzung ist hierbei das der Dämpfer unter der Haube bleibt,
was heißt es muß ein Pittsdämpfer sein, ein vernünftiger Dämpfer ist immer das Beste, aber in dem Modell ist dafür nichts vorgesehen und somit kein Platz und unter
dem Rumpf außerhalb sieht nicht nur extrem schlecht aus, sondern würde die Bonbonklappe blockieren. Vorgesehen und vorbereitet ist der Maxi Lift für den OS GT 33.
Jetzt meine eigentliche Frage, kann mir jemand etwas über die Lautstärke des Dämpfers von dem OS sagen, ich lese hier zu wenig darüber und ich möchte nicht gerne
die Katze im Sack kaufen, den Evolution 33 GX fliegt ein Vereinskamerad in seiner Valliant und da muß ich sagen das er nicht gerade leise ist, aber mit einer passenden
Latte in Grenzen gehalten werden kann. Die andere Möglichkeit wäre ein DLE 30 mit Pitts Dämpfer, könnt Ihr mir da irgendwie weiterhelfen?

Gruß
tappi
 
So gt 33

So gt 33

Der Os ist wesentlich leiser als der Evolution.auch vom Klang ist der seriendämpfer ok.
Mehr Power hat er auch.
81 dB auf 7m
 
OS GT 33

OS GT 33

Hallo,ich habe auch den OS GT 33.Gekauft ist er in 2017 und hat anscheinend einen geänderten Dämpfer bekommen.Der Dämpfer hat an einer Seite ein Verstärkungsblech bekommen und ist um einiges schwerer als der Dämpfer von meinem älteren Ur-GT 33.Lautstärke ist gefühlt gleich-aber etwas dumpfer und angenehmer als mit dem älteren Dämpfer.
Gruß
Reimar
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten