Phoenix USB Datenkabel selber erstellen

Hallo Kollegen,

bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Jamara/Phoenix-10 Castle Creation Reglers.

Mich begeistert die Möglichkeit mittels eines USB Datenkabels am PC Ändeungen vorzunehmen.

Allerdings finde ich den Preis von fast 25€ schon etwas happig.

Kann man das Datenkabel selber bauen, kennt jemand die Pin Belegung?

Gruss Bombcat
 

AchimS

User
Nö, da ist ein Microcontroller drauf. Bzw. ja natürlich, wenn Du Microcontroller programmieren kannst und Dir zutraust das USB Protokoll zu implemnetieren. Und nebenbei das Protokoll auf der Regelerseite reverse-engineeren kannst.

Achim
 
Hallo Achim,

vielen Dank für Deine Antwort :) . Ich habe es befürchtet muss wohl doch tief in die Tasche greifen :( um den Regler voll auszureizen.

Gruss Bombcat
 
ja ich glaube der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Kaufpreis des Fertigprodukts.
Vorallen, kannst Du ja alle Xenon / Phoenix Regler mit programmieren tun und machen.
Nicht nur die Reglerqualität sondern auch auch das einfache Programmieren ist eine SUPER SACHE
 
aus dem Grund hab ich nur noch Hacker-Regler. Wenn ich mir schon die Programmierbox kaufe, dann soll es sich wenigstens lohnen. Also kauf Dir das Kabel, 25€ sind nicht die Welt und einen Regler komfortabel zu programmieren macht richtig spass.

Andreas
 
Funktioniert auch echt gut das Teil, und ich find die Möglichkeit des Software/Firmware Updates echt klasse !!! :)
 
Oben Unten