Probleme T12FG mit den Gebern

femo

User
hallo zusammen,

ich habe seid ziemlich genau 1 jahr eine t12fg in betrieb, und nun haben leider die probleme angefangen. ich habe konstant ausschlag angezeigt auf den querrudern (im servomonitor), obwohl der trimm auf null steht.
wenn ich am linken knüppel hoehe ziehe, bekomme ich auch querruder ausschlag dazu.....nein, ich habe keine mischer aktiv......die ausschläge variieren auch.
ich vermute ein potiproblem, aber bin mir noch nicht gan sicher, wie die potis vom linken knüppel die rechten beeinflussen kann....bin halt kein elektrotechniker ;)

irgendwie misst und ich bin auch etwas enttäuscht - aber das suchen hier im forum hat mich nicht darauf gestossen, das schon einmal irgendjemand so ein problem hatte oder hat.....das lässt mich noch hoffen.

nun ist sie erstmal eingeschickt und wir harren der dinge die da kommen.
 

femo

User
:confused:

sehr mysteriös...die anlage ist zurück, mit dem kommentar - komplette prüfung, kein fehler gefunden......und sie funktioniert jetzt so wie sie soll.

wirklich komisch, ich würde ja schon an mir selber zweifeln, wenn ich nicht 2 zeugen hätte.....ich kanns mir nicht erklären, aber hauptsache sie funzt wieder :D
 
Oben Unten