programmierung Hacker Mster flight 77-0

hans5-6

User
habe jetzt einen neuen Regler Hacker Master 77-0-flight für meine Albatros erhalten. Wie soll er programmiert werden Timing, Taktfrequenz,--?
Motor Hp 220-30-A3Sp4. 7 Lipos
 
Hallo,

also ich habe gleichen Regler mit einem HP 220/30 A4Sp4 an 6 Lipos im Einsatz. Folgende Konfiguration wird verwendet:
Taktfrequenz lassen bei 8Khz.
Timing: 8- 12 ° ( bißchen damit spielen, und den Strom messen, bei mir sind 12 gut)
Beschleunigung: weich
Keine Bremse
Abregelung bei 3.1 oder 3.2 Volt, je nach Strom und Spannungslage
Timing Monitor aus, der nervt nur.

So ich hoffe ich hab nichts vergessen.

Gruß Dirk Momann
 
dito bei 7s, 10° Timing ist bei mir gut im DS-51 DIA.
Gruß,
RD
 
Danke an alle. Habe aber vorige Woche den Motor kaputt gemacht. Bei 7 Zellen und 5 min. Vollgas ist er abgebrannt. Steige jetzt auch Lehner 1940 - 12 um. ( 7 - 8 Zellen Lipos).
 
Hallo Hans,

da bin ich leider zu spät.
Mir hat deine Motorbezeichnung keine Ruhe gelassen, und habe heute bei der Fa. Plettenberg auf der HP nachgeschaut und wollte dich noch warnen.
7 S sind für den Motor zuviel. Er wird mit ca. 15 - 16 Zellen NiXX empfohlen, dass sind dann ca. 4 - 5 Lipos.
Leider habe ich dann deinen Beitrag gelesen. Du schreibst aber, das wäre schon letzte Woche passiert.
Also hätte ich dir auch nicht mehr helfen können.
Schade, hätte nicht sein müssen.

Gruß Dirk
 
Welcher Motor ist es denn nun?

Welcher Motor ist es denn nun?

Hallo Hans,

in einem anderen Beitrag über die L 39 schreibst du das du einen HP 220/30 A4 S P4 benutzt. Nun ist von einem 220/30 A3 S P4 die Rede. Was ist es denn nun wirklich gewesen? A4 oder A3. Es ist auch schon oft hier im Forum darauf hingewiesen worden das der HP 220/30 A4 S P4 an 7s Lipos nur mit besonderer Vorsicht zubetreiben ist. Ich persönlich finde es sehr schade das "Einige" dieses bei bei der Vorstellung ihrer Antriebe nicht genug hervorheben.

MfG VolkerZ
 
Sorry, hatte mich verschrieben. Ich hatte den 220 30 A4 S P4 eingebaut. Hilft aber jetzt auch nichts mehr. Danke für eure Antworten.
 
Bitte bitte kann mir jemand diesen Wirrwar der Motorenbezeichnung erklären?
220 ist die Lange des Rotors, 30 bestimmt der Durchmesser.
Was sollen dann die restlichen Bezeichnungen?
was gibt die Wicklungszahl an?
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten