RG 65 CRAZY TUBE TOO (Bilder)

WIESEL

User
IMG_0308.JPG

IMG_0310.JPG

IMG_0317.JPG

IMG_0318.JPG

IMG_0320.JPG

IMG_0321.JPG

IMG_0322.JPG

IMG_0324.JPG

IMG_0327.JPG
Bilder von der ersten Testfahrt, Maststellung stimmt, Ruder ist super, könnte
sogar kleiner sein, läuft allein auf Höhe, kein tauchen nur Speed vor dem Wind.
Händling viel besser als erwartet, da es doch sehr schmal ist mit 7,4 cm.
Ob das Blei mit 500 Gramm und etwas richtig ist, muß erst getestet werden.

Die Maße vom M - Boot 1:2 stimmen haargenau für dieses RG 65 Boot.

Peter Gernert GER 86 - Ideen taugen nichts, wenn man sie nicht umsetzt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Habe ihn gerade auseinander genommen, mache auch neue Riggs,
damit ich mit euch mithalten kann!!!!

Gruß Peter
 
sehr schön peter, sowas hätte ich auch gerne ;) das schöne an einer rg ist ja die passende größe für unterwegs und mit 7,5cm ist das ding glaube ich super zu verpacken. aber im augenblick ist die zeit leider bei mir zu knapp für neues. als nächstes könnte aber ein multi kommen....
sebastian
 
Hallo Peter

Hallo Peter

Gratulationen!!!! :eek: :eek:

sieht spitze aus.. nu noch mal bei viel mehr wind Testen...

LG Felix
 
sehe ich das richtig, dass du neben dem heck auch den deckssprung geändert hast im vergleich zum m-boot?!
sebastian
 
Stimmt.
Werde das abgeflachte Heck von RG 65 auch auf andere Boote übernehmen.
Habe leider den Mast bei der RG 65 CRAZY TUBE TOO 5 mm zu weit vorne, muß alles wieder raus,
und ein Stück vom Kiel wie beim M - Boot CRAZY TUBE TOO wegnehmen,
bin gestern bei Flaute gesegelt, da hat es sich gezeigt das es nötig ist!

Auch die Schwertfläche von der RG 65 ist bei Flaute am Limit!

Ist nur eine Frage der Zeit bis ich den Trimm bei RG 65 hin bekomme,
ich habe ja Zeit bis Unterschneidheim (F- Regatta) im Sommer!

Der Segeldruck reicht nicht aus um die Schot durch die Öse an Deck zu ziehen,
da muß ich mir was einfallen lassen!

Peter
 
Bilder der RG 65 CRAZY TUBE TOO

Bilder der RG 65 CRAZY TUBE TOO

IMG_0411.JPG

IMG_0404.JPG

IMG_0399.JPG

IMG_0438.JPG

IMG_0381.JPG

IMG_0390.JPG

IMG_0436.JPG

IMG_0423.JPG
April - Impressionen vom segeln mit der RG 65 CRAZY TUBE TOO heute
2 . APRIL 2008.
A - Rigg, Windstärke 3 - 4, kein Tropfen Wasser im Boot,
Windenservo 180 Grad(BECKER) war 100% die richtige Wahl.
Boot segelt sehr ruhig, nach neuer Maststellung sucht sich
das RG 65 Boot selbst die richtige Höhe. Ruderwirkung super, Kringel
in 2 Sekunden. Das RG 65 Boot fühlt sich sehr gut, hat doch viel vom
erhofften Fahrverhalten der Originalkonstruktion vom Peter Stollery
seinem M - Bootes!

Peter Gernert GER 86 - In Unterschneidheim 19/20 April 2008 kann man gegen gegen das Boot segeln!
 
Gratulation an dieser Stelle

Gratulation an dieser Stelle

Freuen uns schon nach dem Regattatag,dann beim freien Segeln,
gegen Crazy Tube zu segeln,
können ja ein Fässchen leckeres Bierchen aussegeln bei best of five,
passt zu den regionalen Schmankerln sehr gut.
Bitte Peter wenn du noch Platz hast,NINA wäre gut,
bis in ca 16 Tagen in Unterschneidheim.
GER 528
Thaddäus
 
Genau, ein IOM Boot muß es sein, will doch feststellen welches Bleigewicht,
optimal ist für RG 65?

Gruß Peter - Kein Alkohol
 
...vom Feinsten...

...vom Feinsten...

Hallo,
bei der IOM-RL am Sonntag in Unterschneidheim konnte ich die "..Tube 65" in den Händen halten. Beneidenswerte Modellarbeit. Glückwunsch nochmals auf diesem Wege.

NONNO,
 
Impressionen vom Modellsegeln mit der geänderten
RG 65 CRAZY TUBE TOO vom Mitwoch am Schwebheimer See (SCHWEINFURT)


IMG_0900.JPG

IMG_0901.JPG

IMG_0902.JPG

IMG_0903.JPG

Peter Gernert GER 86 - Hammelburg / Unterfranken
 
Im Sturm auf die Lee Bojen:eek:

Im Sturm auf die Lee Bojen:eek:

Hoi Peter

Deine RG65 "Röhre" ist wirklich ein Crazy Tube, im wahrsten Sinn des
Wortes:

Wir konnten nur mit ungläubigen Augen in Unterschneidheim zusehen,
wie Dein Boot, gleich einem "wildgewordenen Eber", auf die Boje zugerannt ist.

Schlicht Sensationell, Gratuliere:cool:


Thomy SUI 60

www.iom-suisse.ch
www.rc-sailing.ch
 
Crazy Tube Too - RG65

Crazy Tube Too - RG65

Hallo,

zu diesem Thema möchte ich ein paar Bilder zusteuern. Ich war selber erstaunt das Peters Grazy Tube Too RG 65 so schnell war. Bei 14 Läufen war er
4 x 1.,4 x 2. und 4 x 3 bei 2 Streichern. Zum Schluss machte Ihm aber der Wind doch etwas zu schaffen. Bei Verkleinerung des Segels ist bestimmt noch einiges drin, zumal es ja der erste Vergleich bei einer RG 65 Regatta gewesen ist.
Ich freue mich schon auf einen weiteren Vergleich. Ich würde mich sehr freuen, wenn das zur iDm Ende des Monats in Immenstaad sein könnte.

Mit freundl. Gruss

Thomas 212

PS: Ich bedanke mich sehr herzlich bei Rüdiger für die Anfertigung der Fotos.
 

Anhänge

  • DSC00049_700x525.JPG
    DSC00049_700x525.JPG
    80,9 KB · Aufrufe: 62
  • DSC00048_700x525.JPG
    DSC00048_700x525.JPG
    70,5 KB · Aufrufe: 55
  • DSC00010_700x525.JPG
    DSC00010_700x525.JPG
    87,9 KB · Aufrufe: 56
  • DSC00008_700x933.JPG
    DSC00008_700x933.JPG
    124,8 KB · Aufrufe: 58
  • DSC00007_700x525.JPG
    DSC00007_700x525.JPG
    73,5 KB · Aufrufe: 62
  • DSC00057_700x525.JPG
    DSC00057_700x525.JPG
    76,2 KB · Aufrufe: 53
  • DSC00020_450x600.JPG
    DSC00020_450x600.JPG
    53,4 KB · Aufrufe: 65
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten