Rohbau Optimist

Paco

User
Hallo zusammen
Ich habe beim Modellbau Reimold ein Bootsrumpf vom Optimist gekauft,da ich noch ein Kiel,und die Spannten,sowie die Decksauflagsleisten habe möchte das Schiff wieder aufbauen.Leider habe ich keine Pläne,Zeichnungen usw.
Da ich hier neu bin,und noch unerfahren in dem Hobby,aber Handwerklich begabt bin,würde ich mich um ein paar Anregungen bezüglich Kleber,Vorgehensweise usw freuen.

Besten Dank im vorraus

Frank
 
Hallo Paco,

gibt es da noch mehr solcher Rümpfe? Sind die aus ABS oder gar GfK?

Gruß Ralph
 
Oben Unten