Schwerpunkt unbekannte Mustang p--51 161cm

Hallo
in den Ebay kleinanzeigen habe ich eine P-51 Mustang erstanden.
Die Spannweite ist 161 cm
leider weiss ich den Hersteller nicht.
Laut Aussagen des Verkäufers ist ein Motor für 4S Lipo verbaut der allerdings defekt war.
Diesen habe ich getauscht.
soweit so gut alles Funktioniert.
Jetzt habe ich einen Hacker 4s 4500mah Akku bis vorne an den Motorspant geschoben.
Auf der Fläche sind 2 Stecknadeln eingepiekst. Ich gehe davon aus das dies der Schwerpunkt sein soll.
Das wäre ein Masß von ca 126mm ab flügelvorderkante.
Allerdings muss ich um diesen zu erreichen vorne Gewicht dazugeben.
Damit es passt muss ich die Pumpenzange vorne an den Motor hängen.
Entweder ist der angegebene Schwerpunkt falsch oder es muss Gewicht vorne rein.

welcher Schwerpunkt wäre denn richtig?

Alternative wäre ein Umbau auf 6s.
Da habe ich genug Akkus mit 4000mah



Gruß Uwe
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.36 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.36 (1).jpeg
    171,9 KB · Aufrufe: 104
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.36 (2).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.36 (2).jpeg
    112,5 KB · Aufrufe: 117
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (1).jpeg
    109,2 KB · Aufrufe: 114
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (2).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (2).jpeg
    167,3 KB · Aufrufe: 111
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (3).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (3).jpeg
    132,1 KB · Aufrufe: 109
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (4).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (4).jpeg
    145,3 KB · Aufrufe: 110
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (5).jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37 (5).jpeg
    145,3 KB · Aufrufe: 112
  • WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37.jpeg
    WhatsApp Image 2022-09-02 at 20.37.37.jpeg
    160,8 KB · Aufrufe: 110
  • 1.jpg
    1.jpg
    264,9 KB · Aufrufe: 110
  • 2.jpg
    2.jpg
    241,5 KB · Aufrufe: 110
  • 3.jpg
    3.jpg
    239,1 KB · Aufrufe: 100
  • 4.jpg
    4.jpg
    246,5 KB · Aufrufe: 98
  • 5.jpg
    5.jpg
    228,6 KB · Aufrufe: 102
  • 6.jpg
    6.jpg
    207,4 KB · Aufrufe: 84
  • 7.jpg
    7.jpg
    204,8 KB · Aufrufe: 84
  • 8.jpg
    8.jpg
    230,3 KB · Aufrufe: 81
  • 9.jpg
    9.jpg
    221,9 KB · Aufrufe: 77
  • 10.jpg
    10.jpg
    182,4 KB · Aufrufe: 79
  • 11.jpg
    11.jpg
    198,4 KB · Aufrufe: 117

Dix

User
Also die sieht doch ziemlich normal proportioniert aus. Wie eine Mustang eben.

Dann liegt der Schwerpunkt auch dort, wo andere Mustangs ihn auch haben.

Oder Du besorgst Dir das Programm "Winlängs" und lässt Deinen Computer mal rechnen...
 

Dix

User
Hangar 9 hat(te?) eine mit 1.61m Spannweite. Dort könntest Du abgucken.
 
Servus

Hab ich leider erst heute gesehen. Hast du schon an Test gemacht?
Die ist normal von Starmax, wurde auch von Jamara vertrieben.
Hoffe das hilft dir weiter.
Wir fliegen unsere 2 mit 5s 4000mah und haben den org. Prop durch Varioprop ersetzt.
Sp müsste ich nachmessen.

MFG
Christian
 
Servus

Wir fliegen unsere Gunfighter 4s bei 140mm Schwerpunkt von der Nasenleiste.
Die Dago Red mit 5s bei 130mm und die Sangri La bei 4s bei 130mm.
Gemessen am Vordersten Punkt der Tragfläche, also da wo sie an den Rumpf gesteckt wird.

MFG

Christian
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten