Umbau auf elektrische Zündung von Pichler (Rcxel), Zenoah ZG / GT 80

Hallo wieso nimmst nicht gleich die von Toni Clark.
Da passt doch alles zusammen und da brauchst dich nicht ärgern.
Wird natürlich ein bisschen teurer sein .Dafür funktionierts.
gruß Ewald
 
Hallo Ewald,
die Falcon-Zündung liegt vom Preis deutlich höher. 210 Euro sind, finde ich, schon ne Hausnummer. Das diese super läuft, ist keine Frage.
Einige Motorenhersteller statten ihre Motoren ja auch direkt mit der Rcxel-Zündung aus. Kannst du denn aus Erfahrung von "mehr Ärger" bzw "nicht funktionieren" berichten?
Vg Felix
 
Die Umbausätze funktionieren genauso gut wie die von TC. Habe einen ZG45 in der Art umgebaut. Ein Unterschied ist, dass TC dir ein Werkzeug zur Montage mitliefert. Das kann ein Modellbauer aber auch so.

Gruß
Jörn
 
Hallo Jörn,
vielen Dank für deine Antwort. Das Werkzeug ist mir bekannt, aber das ist ja auch schnell selbst gemacht. Zündzeitpunkt etc. passte alles sofort?
Gruß
Felix
 
Ja das passt so. Der einzige Unterschied zu vorher ist das man keinen Tennisarm mehr hat :-) Fünf mal drehen und er läuft. Wenn er war ist reicht oft auch einmal...
 
Hallo Felix

Die Rcexl Zündungen funktionieren prima. Auch wenn einige Anbieter ihr eigenes Label draufmachen, ist der eigentliche Hersteller oft an der Seite noch zu sehen. Da kannst du dann auch auf Wunsch die Lipofähigen Zündungen verwenden. Bei HK findest du auch Pegasus Zündungen ( die identisch aussehen ) mit der identischen Zündkurve, meistens aber nur - 6 Volt ausgelegt. Ich verwende beide Zündungen an fast allen meinen Motoren ( und das sind viele ) zu meiner vollen Zufriedenheit. Auch diesen kleinen Adapter für den Hallsensor findest du als Einzelteil. Einfach mal nach Rcexl Zündung/ Ignition googeln und du wirst fündig. Es ist nicht nachvollziehbar, dass diese Teile hier zu einem Wucherpreis angeboten werden.

Gruß Ralf
 
RCEXL Zündung

RCEXL Zündung

Hallo Wendel,

ich bin nicht Felix, bin aber grad durch Zufall drübergestolpert.
Du kannst eigentlich jeden Betreiber eines DLE Motors fragen - Dle liefert umgelabelte Rcexl Zündungen. Steht sogar noch Rcexl seitlich drauf.

Ich hatte vor vielen.....sehr vielen Jahren (ca. 25-30) mein erstes Grossmodell - eine Sea Fury von Wega Sunshine ( 2m war bei uns damals "gross") mit einem umgebauten 54ccm Solo Motor mit Schwungradzündung. Der Motor war von Hand nicht ans Laufen zu bekommen. Ein befreundeter Modellflieger hat damals einen alten Autoanlasser umgebaut. Damit war es dann kein Problem mehr.

Vor ca. 3 -4 Jahren habe ich durch einen Bedienfehler (meine eigene Blödheit - mehr sag ich dazu nicht) die Zündung eines 26ccm China Böller verheizt.
Hatte dann Glück und bei ebay 2St. Rcexl Zündungen extrem günstig erwischt. Eine davon in meinen kleinen China Böller und diese Welt war wieder in Ordnung.

Dann war mein Interesse geweckt. Den alten Solo hatte ich noch immer in einer Kiste liegen - kurzerhand das Alu Schwungrad abgedreht, den Magneten für die Zündung in den Schwungradstummel eingebaut, einen Halter für den Hallsensor am Motorengehäuse angebracht, Zündzeitpunkt an meinen DLE Motoren abgenommen und so am Solo eingestellt- und der läuft sowas von easy von Hand an.

Gruss Klaus
 
Hallo,
ich habe einen Zenoha Boxer 74B mit der Rexcel Zündung gebraucht gekauft, und was soll ich sagen-- einfach super. Springt an und läuft problemlos. Da war früher mal die alte Magnet Zündung dran. Der Vorbesitzer hat zu mir gesagt: Mit der Zündung ein super Motor. Betreibe ihn mit einem 2S Life Akku.
Gruß
Andreas
 
Hat geklappt

Hat geklappt

Hi,

danke Euch beiden. Hat sehr gut geklappt und der Motor läuft einwandfrei !
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten