Welchen Nuri für den Urlaub?

Tach,
ich begebe mich hiermit erstmals in die Nuri Ecke - habt also bitte ein wenig Nachsicht mit mir!

Ich war vor ein paar Monaten mit zwei Freunden in den USA auf einem flugtreffen. Daran schlossen wir dann noch eine Woche hang at the beach- around Urlaub. Damit das nicht zu langweilig am Strand wird haben wir uns jeweils einen SWIFT II von MS-Composit gekauft. Dazu gab's dann nen billigen Außenläufer und Regler...
Was soll ich sagen? Das war einfach eine riiiiiesen Gaudi! Leider mussten wir die Modelle zurücklassen (war einfach zu sperrig). Die Komponenten habe ich aber ausgebaut und mitgebracht.
Jetzt möchte ich gerne für unsere Ferienwohnung auf Gran Canaria ein ähnliches Modell und die vorhandenen Komponenten weiter verwenden (Motor, Regler kleiner 3S Lipo)! Das Modell sollte möglichst robust sein (EPP?), "nichts kosten", einfach und schnell zu bauen und sowohl für den Strand, als auch für's Landesinnere geeignet sein. Der Flieger darf aber gerne auch einen Zacken schneller als der SWIFT II sein. Von der Größe fand ich den SWIFT eigentlich ganz ok, viel größer sollte das Modell nicht werden, weil ich es ja auch in der Reisetasche mit nach GC bringen muss.

Ich bin schonmal gespannt was Ihr mir vorschlagen werdet!
Vielen Dank
Stefan
 

Chrima

User
Hallo Stefan

Und was spricht denn dagegen, den selben hier noch einmal zu kaufen ?

Grüsse
Christian
 
Hi,
gegen den Kauf eines neuen SWIFT II spricht nichts! Ich wollte nur wissen, ob es vielleicht eine noch bessere Alternative dazu gibt! Ich habe mir z.B. mal die Modelle von EPP-Fun angeschaut und fand die auch nicht so schlecht - aber ich kenn mich mit Nuris halt 0 aus.

Im Handgepäck war leider kein Platz mehr! Außerdem hätte ich den Swift dann zersägen müssen und das hat sich ehrlich gesagt dann auch nicht mehr so recht gelohnt.

der BEE EPP COMBAT WING WINDRIDER vom Lindinger ist leider ein reiner Segler!

Vorschläge sind also noch willkommen!

Grüße
Stefan
 
Oben Unten