Welcher Cisco Router für T-DSL

hattl

User
Hallo Leute,

könnt ihr mir sagen welcher Cisco Router für T-DSL symmetrisch geeignet ist? Kommt der T-DSL sym mit Modem oder braucht man einen Router mit Modem?

Vielen Dank!

Grüße, hattl
 
Danke für den Hinweis. Ich vergaß zu erwähnen dass es sich um einen T-DSL Business symmetrisch handelt - und da die Chose für eine VPN over Internet Verbindung gebraucht wird kommt nur Cisco in Frage und nicht das Mediamarkt Zeugs - das für den Privatuser sicherlich - je nach Modell - ausreichend funktioniert! Hab selber zuhause Zyxel und das Ding läuft aber sowas von problemlos! Nur fürs Business solls halt schon ein Cisco sein!

Grüße,hattl
 
Wien und T-DSL ?? Wie passt das zusammen... :confused:

Warum soll es unbedingt Cisco sein? Macht eigentlich nur Sinn in einer professionellen Umgebung, wo der Standart schon Cisco ist. Ist dem so? :confused:

Die bekannten konsumer Hersteller, bieten für Privatanwender einfachere Bedienobertflächen und ein besseres Preisleistungsverhältnis. :)



T-DSL symmetrisch Was meinst du damit? SDSL, also Up und Down Geschwindigkeit gleich. Schnittstelle üblicherweise Ethernet...

TH
 
Naja, wird natürlich nicht in Wien installiert sondern schon in DE und es handelt sich um eine professionelle Umgebung wo Cisco schon Sinn macht. Außerdem ist man meiner Meinung nach beim Konfigurieren über Konsolenkabel schneller als mit GUI - wenn mans gewohnt ist!

Grüße,
hattl
 
Ok, deine Antwort hat sich mit meiner Frage überschnitten.
Ich gehe von einer Ethernet Schnittstelle vom Carrier aus. Für Europa empfehle ich den C1812. 2x Ethernet WAN, 8xEthernet LAN (Switch).

Laut Ciscodatenblatt 20MBit Verschlüsselungsleistung, real eher 6MBit. Easy VPN, Mulipoint VPN, automatik NAT Traversal..... ec.

Du solltest prüfen, ob der C871 nicht aber schon ausreichend ist. Der ermöglicht aber kein ISDN Backup, da ohne Bri.

Aber schau dich ggf. vorher mal bei Bintec um. Die Produkte sind wirklich nicht schlecht.

TH
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten