Wer kennt diesen Regler?

Hallo,
ich habe zusammen mit einem Modell diesen Regler gekauft (von privat), leider ist keine Anleitung dabei. Ich weiß auch den Hersteller nicht, es steht nichts drauf. Meine Suche im Internet war bisher erfolglos.
Auf dem Regler ist folgendes angegeben:
OPTO 60A 2-7 Lipo, 6-20 NiMH
Jedoch geht er schon bei 5 Lipos nicht, auch nicht bei 20 Zellen NiCd. Er geht aber z.B. bei 3 Lipos oder 14 NiCd- Zellen. Auch bei SPCM-Graupner Empfänger mag er nicht. Was ist das für ein komisches Teil?
Wer kann mir helfen? Programmierfrage oder Schrott?
 

Anhänge

  • P5150005.JPG
    P5150005.JPG
    99,1 KB · Aufrufe: 24
  • P5150006.JPG
    P5150006.JPG
    98,5 KB · Aufrufe: 27
  • P5150007.JPG
    P5150007.JPG
    124,9 KB · Aufrufe: 31
Hallo,
ich habe hier einen Noname-Regler (40A, kein BEC) rumliegen, dessen Platinenbestückung zu 90% identisch mit deinem zu sein scheint (gleiche Bauteile an gleicher Stelle, Durchkontaktierung etc gleich).
In der dort beiliegenden Anleitung steht quasi nix drin, d.h man kann bei dem Teil nur bei jedem Einschalten per Knüppel Brake-ON-OFF einstellen, das wars. Keine Abschaltspannung, kein Timing, kein gar nichts.

Ich hab diesen Regler denn auch noch nirgends benutzt... vielleicht probier ich ihn mal in einem nagelneuen Voll-GfK Segler aus, wenn das Budget ausgeht:D :D :p .

Aber eigentlich liegt ja die halbe Funktionalität eh in der Software, so dass dein Exemplar bestimmt gaaanz anders ist, trotz äußerlicher Ähnlichkeit.

In meinen Augen nutzt ein BL-Regler ohne Anleitung gar nichts. Und bei Noname findet man auch kaum nachträglich die passende Anleitung. Einen vergleichbaren Billig-Regler mit Anleitung gibts ja heute so preiswert, dass ich keine zig Stunden investieren würde, um der komischen Sache auf den Grund zu gehen, auch wenn es unbefriedigend sein mag, ein prinzipiell funktionierenden Stück Elektronik ungenutzt rumliegen zu haben.

Trotzdem viel Glück bei der weiteren Recherche.
Viele Grüße,
Oliver
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten