PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Baubericht Eigenbau Funflyer



Theodor
04.08.2008, 22:36
Hallo,

ich habe hier im Forum gelesen dass fiele Jugendliche nicht mehr selber bauen würden.

Um das gegenteil zu beweisen habe ich mich entschieden Baubilder meines aktuellem Projektes zu machen.

Theodor
04.08.2008, 22:38
Der Funflyer ist eine Eigenkonstruktion und bekommt eine Spannweite von 1,3m.

Andreas Maier
04.08.2008, 23:01
Hey Theo,

klasse Idee das mal unter dem Motto Jugendpower der " null Bock Generation "
hier zum Besten zu geben ! :)

Bitte liste zum Schluß die benötigten Dinge und natürlich die Modelldaten auf.


gruß
Andreas

Theodor
04.08.2008, 23:16
benötigten Dinge

-CNC Fräse (oder Frästeile von mir)

-Plan (falls das Ding fliegt werde ich ihn Online stellen)

-Sperrholz 2mm

-Balsa 2,4,5,10mm

-CFK 10mm Rohr,8mm Rohr,1,5mm Stäbe, 3x1mm Profil

-Fahrwerk, Elektrik,...



Modelldaten

SW: 130cm
Länge: auch so ca 130cm ist aber noch nicht ganz fest
Gewicht: noch offen bisher wiegt eine Fläche fertig bespannt mit Ruder 110g

Tino Reinhardt
04.08.2008, 23:21
Hallo Theodor,

sieht sehr gut aus dein Fun-Flyer. Welches Gewicht strebst Du an? Deine Konstruktion sieht sehr leicht aus

Gruß Tino

hastf1b
05.08.2008, 00:14
Einen Namen braucht dein Modell

Wie wäre es denn mit "THEODOR"

Gruß Heinz


\___________l___________/
~~~~o~~~~

Andreas Maier
05.08.2008, 00:52
Nene , da die letzten 3Modelle mit € - Stücken ausgewogen wurden
( Sparschwein (http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=1034657&postcount=20) ) muß da was nettes in dieser Richtung her.
Theothor......tztztz.

grüßle
Andreas

Gerhard_Hanssmann
05.08.2008, 07:22
Hi Theodor, schönes Modell. Bin gespannt wie es weiter geht.
Welchen Motor, Luftschraube verbaust Du ß

chrisu69
05.08.2008, 10:09
Nachdem da so schöne CFK-Röhrchen verbaut werden...

warum nicht THEOROHR???

Schön das es weitergeht, die ersten Teile am Wochenende sahen schon mal gut aus, bin auch gespannt wie das Teil fertig aussieht und wie es fliegt.

Nur weiter so!

Gruß
Christian

Theodor
05.08.2008, 11:21
Motor ist ein China Motor in A30 Größe. Luftschraube wird wohl eine Aeronaut mit 14x8"

Beide Flächen mit Rudern fertig bespannt sowie Rumpf und Motor wiegen zusammen 660g.
Das ist recht schwer oder ? :(

Tino Reinhardt
05.08.2008, 11:40
Hallo Theodor,
wenn ich Dich richtig verstanden habe, dürfte doch jetzt nur der Rest der Elektronik fehlen? Sprich Servos, Empfänger, Regler und Akku?
Wenn das so ist, finde ich das jetzige Gewicht von 660g bei 1,30 m Spannweite einen guten Wert.

Gruß Tino

Theodor
05.08.2008, 11:47
Nein, Leitwerk und einiges an Folie fehlt auch noch

Harry
05.08.2008, 13:17
Hallo Theo,

leider konnte ich mir ja von den Eigenschaften Eures Platzes selbst kein Bild machen - soll aber sehr adventurehaft sein ! mit Bersteigeecke und so ...

also: Das Einfliegen kann nur am 5.Eck stattfinden !


ist doch klar oder ?

Theodor
05.08.2008, 19:38
So wie auf dem Bild 540g (diesmal ohne Motor)

Wenn alles klappt ist der Erstflug Morgen Abend 18:00h am 5. Eck



PS.: ja ich muss in meinem Zimmer mal Saugen ;)

Kaltumformer
05.08.2008, 21:47
hey Theo, sieht cool aus. deine bauweise sieht sehr leicht aus.., trotzdem 560 gramm ??

Theodor
05.08.2008, 22:45
komplett mit jeglicher rc 1260g
fehlen nur noch Anlenkungen

die Fehlen aber wirklich, hoffentlich hat der Herr E-Heizer sowas noch über :rolleyes:

Ansonsten wäre das auch problemlos auf dem Flugplatz zu machen
2m (drei mal 0,5m und zwei mal 0,25m) 2-3mm CFK Stab würde benötigt:D

Theodor
06.08.2008, 22:50
Sie fliegt! und wie :)

http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=185660&d=1218053915
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=185663&d=1218053944
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=185661&d=1218053915
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=185662&d=1218053915


Jetzt muss ich noch ein Kabinenhaube und Flächen Schutz Taschen bauen.
Und am besten noch so ein Styrodur Gestell wie Harry es immer hat. ;)

Stefan Par
10.08.2008, 20:02
Hallo Theodor,

schönes Eigenkonstruktions- und Bauprojekt - R E S P E K T
Nur weiter so.
Über ein Video würde ich (und sicher auch andere) mich freuen!!

Theodor
18.09.2008, 21:07
Hallo,


Danke.

Aber ich habe leider keine brauchbare Camera.

happyfly
26.11.2008, 00:16
Hey Theodor!

Ein tolles Modell! Hast du die Kabinenhaube gemacht? Wie sieht der Flieger jetzt aus? Und ist er noch ganz? :D

Gruss, Raffi

Andreas Bredl
26.11.2008, 15:31
Hallo,
das Modell ist echt super glasse geworden Gratuliere zu diesem tollen und schönen Modell !

moegli
26.11.2008, 16:11
@Theodor hast eine pn

Theodor
26.11.2008, 21:30
Hallo,


Danke

Ja er fliegt noch. Von der Habe mache ich beim nächstem Flug mal ein Bild.


Grüße Theodor

Ralf Berger
26.11.2008, 21:35
man , wenn ich die vielen Rippen in der Fläche anschaue ,wird mir ganz schwindelig.. daß das hält.. unglaublich..
gratuliere..
hast du den Vogel auch schon mal etwas rangenommen und belastet??könnte mir vorstellen ,das sich die Flächen biegen wie bei einem Ventus..:D
aber echt Klasse..

Theodor
27.11.2008, 10:57
Hallo,

die Flächen biegen sich leicht wen man ihn hart ran nimmt.
Ist aber nicht dramatisch.

Fabian W.
13.12.2008, 13:59
gibts jetzt dann bald den bauplan und wenn ja auf welcher website?

Tino Reinhardt
13.12.2008, 22:35
Den Bauplan gibt es hier:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=114286&highlight=funflyer

Gruß Tino

moegli
23.02.2010, 08:32
hat von euch jemand eine bemaste skize für das hlw ich bekomm kein so schönes wie theodor hin

könt ihr mir da bitte helfen

moegli

schnabelschnut
10.01.2011, 09:53
Hallo
Ich hole den Thread mal aus dem Keller. Netter Plan nur leider fehlen die Angaben zu Seiten und Höhenleitwerk. Hat da irgendjemand am besten der Autor Angabe dazu??????

Gruß Dirk

moegli
10.01.2011, 10:24
ich habe mir selbst welche mit autocad gezeichnt wenn du möchtest kann ich sie dir senden einfach pn an mich mit deiner e-mail dann sende ich sie dir ist allerdings noch nicht flugerprobt

Suzibiker1200
10.01.2011, 17:42
schön gemacht Theo. Aber Du solltest den Baubericht ein bißchen detaillierter machen, um die Jungs zum Bauen zu animieren. Ansonsten, Respekt.

Gruß SB