PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cularis Ouerruderservo



Schlepp_Opi
16.03.2011, 11:46
Hallo zusammen,

ein Vereinskollege hat ein defektes Ouerruderservo in seiner Cularisfläche und überlegt wie er es am einfachsten rausbekommt.
Möglichkeiten gibt es ja einige. ( Fön, Schneidedraht usw. )
Hat schon jemand mal ein Servo gewechselt ?
Wie sind die Servos vom Werk her eingeklebt ?

Wär schön, wenn jemand mal seine Erfahrung rüberbringen könnte.

Schönen Gruß
Ludger

Skeeter
16.03.2011, 15:14
Hallo Ludger,

ich musste bei meinem Easy Glider vor Kurzem ein QR-Servo wechseln. Ich denke mal, dass die Servo-Befestigung bei der Cularis einigermaßen ähnlich ist. Also bei meiner RR-Version war das Servo nur an der Unterseite im Schacht mit Heißkleber eingeklebt. Ich habe die Stelle etwas angewärmt (Fön) und das Servo dann herausgehebelt. Vom Arbeitsaufwand sowie aus Gründen der späteren Optik sollte man das Kabel im Servoschacht abtrennen und ein neues Servokabel anlöten. Dann das neue Servo wieder mit Heißkleber einsetzen, bzw. einen dünnen Sperrholzrahmen einkleben und Servo darauf verschrauben.

Die zweite Möglichkeit ist es, das Kabel aus dem Kabelschacht bis zum Verbindungsstecker "herauszuoperieren", wobei hier bei der Cularis noch die eingeklebte Abdeckung zu entfernen ist. Dies ist allerdings etwas Arbeit, Heraustrennen der Abdeckung mit scharfem Messer (meist reißt es immer etwas Material heraus), Kabel entfernen (ist oft mit Sekundenkleber geklebt) und anschliessend wieder sauber verkleben. Ist die Frage, ob sich dieser Aufwand lohnt, oft lässt sich das Material leider nicht so sauber operieren.

Viele Grüße,
Thomas

Schlepp_Opi
17.03.2011, 09:54
Hallo Thomas,

danke für die Antwort.

Hab mir fast gedacht, dass hier mit Heißkleber gearbeitet wurde. Werde deine Info dann
mal an meinen Kollegen weiter geben.
Ich selbst habe auch einen EG-Pro. Werde wohl auch irgendwann die Servos austauschen, denn die sind für die Motorisierung etwas zu schlapp.:(
Ich schrumpfe die Servos gerne ein und klebe sie dann auf ein Brettchen im Rumpf. So kann ich sie dann wenn mal Probleme auftreten schnell wieder rausholen.

Schönen Gruß
Ludger