Anzeige Anzeige
aero-naut.de   www.ostflieger.de
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 51 von 51

Thema: Diana 2 (M 1:3,5 - 4,28 m - Choco Fly): Erfahrungen?

  1. #46
    User
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Sulgen CH
    Beiträge
    90
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lieferfrist

    Zitat Zitat von Markus Richter Beitrag anzeigen
    Zitat FETZ :"Jetzt freue ich mich noch mehr auf die kleine Diana2, da lohnt es sich zu warten."
    Hallo, was wurde Dir für eine Lieferzeit genannt? In Schwabmünchen meinten sie so ca 1-1,5 Jahre :-( Das ware mir zu lange.
    Wobei es offensichtlich ein tolles Modell ist und auch in die Heckgarage meines Wohnmobils passen würde.
    Aber sollte sich mal einer von seiner trennen wollen, schickt mir eine PN, danke.
    Gruß
    Markus

    Hallo Markus,

    ich habe schon anfangs dieses Jahr bestellt und hoffe die Diana nächsten Winter zu bauen und im Frühling 2020 zu fliegen.

    Auf Daniel ist sicher verlass

    Gruss Jürg
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Überkreuz Anlenkung & Klappimpeller

    Hallo Diana Fan Gemeinde,

    Danke an die Kollegen die schon fleissig am Fliegen sind für die vielen ersten Erfahrungen und Inputs, die ich interessiert mitverfolge und toll zu lesen, dass das Modell in Sachen Laufleistung und Handling hält, was es versprochen hat.

    Meine liegt nun auch schon eine Weile jungfräulich in der Werkstatt und da ich kein "LDS/IDS/RDS/UPS/MFG und was sonst noch alles Fan" bin (bitte keine Diskussionen - ist ne rein subjektive Glaubensfrage religiöser Natur) hab ich mir erst mal gemütlich geeignete GFK Servoabdeckungen mit "Knuppl" bzw. kleinem "Höcker" laminiert, damit die Servohebelchen der x10er (sofern sie doch minimal überstehen sollten - vermutlich bei der mittleren Klappe) a bissle Platz im Rahmen der Überkreuz Anlenkung haben werden.

    Thema Klappimpeller. Da ich bis heute weit über 50 Klappimpeller aller Größen von Migflight und ceflix in (Kunden)Modellen verbauen durfte, war das zunächst auch hier für meine eigene kleine Diana der ursprüngliche Ansatz und es liegt ein ceflix 350 im Regal. Ebenso geht natürlich die etwas "schubkräftigere" Version von meinen geschätzten Migflight Kollegen in den Rumpf. Dani hat das bereits umgesetzt und kann hierzu sicher Fragen beantworten. Das ceflix läuft auf 6S und rund 120A und das Migflight dürfte vermutlich im ähnlichen Korridor liegen - müsste aber noch mal nachschauen. Auf jeden Fall wären die Klappi Versionen im Vergleich zum Nasenantrieb mit rund dem doppelten Stromfluss unterwegs bei bekanntlich etwas kürzeren Motorlaufzeiten (was nicht automatisch heisst, dass man nicht annähernd dieselbe Höhen rausholen kann).


    Aber: da ich für die Kleine:
    a) kein Jetfeeling und keine Jet Geräuschkulisse brauche
    b) so leicht wie möglich rauskommen will und man
    c) im Grunde dank der Rumpfstreckung der Dianas eher Gewicht nach vorne bringen muss

    werde ich in den ersten Rumpf brav und konservativ einen von Dani empfohlenen Leo Nasenantrieb mit schlanken GM Blättern ranmachen zumal das mit einem 40iger Scale Spinner auch von der Rumpfanformung her sauber ausschaut.

    Ein Fragezeichen hab ich allerdings gerade vor Baustart an den Flächen noch: beim Servosetup habe ich für die äußerste Klappe jetzt mal ein KST X08H V5 Plus organisiert, weil ich da kein 10mm Servo unterbringe - Frage an die Fan Gemeinde: gibt es sonst noch Servoalternativen in 8mm, bei denen das Servo im HV Betrieb halbwegs ordentliche Stell/Haltekräfte > 4 - 5 Kg bei vernünftiger Reaktanz bringt ?

    Lieben Gruß

    Andi
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  3. #48
    User Avatar von tomi6
    Registriert seit
    31.08.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    172
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    125
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 8mm Servos

    Guten Morgen Andi,

    da kann ich Dir nur die 8mm Servos von King Max cs0512W empfehlen. Sind robuster als die x08, stellen super zurück und sind natürlich HV. Hab sie in meiner 17er verbaut und kann auch nach 30 Flugstunden nur bestes berichten.

    Siehe hier meinen Baubericht: http://www.rc-network.de/forum/showt...?highlight=ASW


    Lg Bernhard
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Danke

    Hi Bernhard,

    Danke für den Tipp - perfekt. Das Servo gefällt mir deutlich besser als das X08.
    LG Andi
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard GFK Hutzen f. Gestängeaustritt der Klappenanlenkungen

    da ich bei der kleinen Diana auch eine klassische Überkreuz Anlenkung mache, decke ich die Austritte wie bei meinem Ikura mit Hutzen ab, damit es nicht ganz so "rough" ausschaut. Ich weiss, die Aerodynamiker heben jetzt wahrscheinlich den Zeigefinger, aber egal... geht schon das schöne Innenvlies der Schutztaschen von Dani nicht kaputt ......

    Gruß
    Andi
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei mir sind diese verbaut: https://www.leomotion.com/shop/USER_...7&Ziel_ID=9038

    sehen identisch wie die King Max aus.

    Zitat Zitat von tomi6 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Andi,

    da kann ich Dir nur die 8mm Servos von King Max cs0512W empfehlen. Sind robuster als die x08, stellen super zurück und sind natürlich HV. Hab sie in meiner 17er verbaut und kann auch nach 30 Flugstunden nur bestes berichten.

    Siehe hier meinen Baubericht: http://www.rc-network.de/forum/showt...?highlight=ASW


    Lg Bernhard
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen?: ATTACKO 2.9 EL (Choco Fly)
    Von spoonler im Forum F3B, F3F, F3J-Modelle
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.08.2019, 07:59
  2. Diana 2 (Choco Fly): Erfahrungen?
    Von fsicherheit im Forum Segelflug
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 22:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •