8. LASSOGEIER-Luftzirkus 2017 in Niederkassel-Rheidt

Hallo Ihr Niederkassel/Rheidt´er

ich werde wieder Frühstück machen, so das Ihr Euch gestärkt in den Kreisen drehen könnt.
ein "Altweibersommer" ist schon bestellt.

eine gute Anreise ohne Stau
Gruß Robert
 
Auch Frühstück

Auch Frühstück

Hallo Robert

Freue mich auf deine Frühstücksspiegeleier mit Speck und
deinen genialen Bratkartoffeln, lecker.
Hast du Prosecco am Start wenn die "Alt"Weiber kommen und
den Sommer mitbringen ?.

Gruß
Pedder
 
erste Hochrechnung für Niederkassel/Rheidt. Barfuß und kurze Hose

erste Hochrechnung für Niederkassel/Rheidt. Barfuß und kurze Hose

erste Hochrechnung.png
 
So, langsam wirds spannend ! :D
Zur Info : Jan Oeyden macht ein Jedermann-Fliegen, wer also bisher nur RC geflogen ist oder mal schauen will, ob er es noch kann ,darf dort selbst den Griff in die Hand nehmen, das ist die Gelegenheit.
An die Rat Racer : Helme uns Stoppuhren bitte nicht vergessen. Da wir ja ausserhalb des Programms laufen, wird das Equipment knapp sein.

Bis dann !
 
Kreisluft schnuppern

Kreisluft schnuppern

Wie bei jeder FF-Veranstaltung, die ich besuche, habe auch ich meinen unzerstörbaren Panzer-Cugar dabei.
Mit dem sehr speziellen Doppelgriff können Interessierte gern mal kraftvoll mitmischen.

Fast 2 kg und 7,5 ccm Hubraum lassen 's krachen.

Nur noch 4 Tage
Andreas
 
Diesel Sprit zum LG

Diesel Sprit zum LG

Hallo,

habe noch eine 1L Dose (etwas fehlt schon) Model Technics D-3000 Racing Brew übrig,
die ich zum LG mitbringen kann.
Bei Interesse BITTE hier (pm) melden.
Ansonsten bleibts zuhause und
mein geschraubtes Kreuz hat weniger zu schleppen.

Gruß von
PeterMA
c.u.@Lassogeier 2017
WUNDERBAR
 
Vorbereitungen für's Wochenende

Vorbereitungen für's Wochenende

Petrus hat offensichtlich ein Herz für die Lassogeier und im Clubhaus lag heute Nachmittag eine Liste mit fast 50 Anmeldungen. Auch der Rasen wurde heute noch einmal komplett gemäht.
 
Suuuuper! ... dann passt es ja...

Suuuuper! ... dann passt es ja...

.. wir sind auch schon fast auf dem Weg...
Große Freude herrscht!
Martin und Rainer
 
Ein paar Bilder ...

Ein paar Bilder ...

am Samstag bei Kaiserwetter auf dem Fluggelände des Aero-Club Rheidt:
 

Anhänge

  • FF00.jpg
    FF00.jpg
    283 KB · Aufrufe: 264
  • FF01.jpg
    FF01.jpg
    216,8 KB · Aufrufe: 261
  • FF06.jpg
    FF06.jpg
    198,2 KB · Aufrufe: 321
  • FF02.jpg
    FF02.jpg
    253,6 KB · Aufrufe: 243
Hallo zusammen,
wieder Zuhause, der Tag ging viel zu schnell vorbei, war alles 1A.....
Viele nette Leute kennengelernt, alle Fragen wurden auch beantwortet.
Wünsche euch für morgen nochmal so einen tollen Tag.
Bis zum nächsten mal.......

Gruß Klaus

PS: Sebastian, besten Dank nochmal.
 
Danke! Danke! Danke!

Danke! Danke! Danke!

Hallo Axel und all die Helfer!
Es waren wunderschöne Tage! ... und so eine Masse Fesselflieger auf einem Haufen!!!
Faszinierend!!!
Ein großes Dankeschön für Eure Arbeit - Grundlage für unser Vergnügen!
... und an alle Teilnehmer ein Danke für die schöne kameradschaftliche Atmosphäre und den Spass den man beim Fliegen hatte!
Ich bin zwar selbst nicht viel geflogen, habe aber an Wolframs und Peters Seite als Punktrichter eine Menge über Semicale gelernt.
Ich freue mich sehr, wenn ich viele im kommend Jahr bei uns in Hammersbach wieder sehe.
Leider ist das bei uns mindestens zwei, drei Nummern kleiner (nur 3 Kreise) und keine Motoren ohne Schalldämpfer...
Aber trotzdem hoffe ich auf den Spass - und vor allem auf so gutes Wetter wie beim Lassogeier!
Nochmals vielen, vielen Dank!!!
LG
Rainer
 
Hallo !

Es war wirklich Toll. Jedes Detail einzeln aufzuzählen würde ewig dauern.. :D
Deshalb die Kurzzuammenfassung:
Das Wetter war Hammermäßig, noch mal richtig Sommer und Fliegen und URLAAUB !
Was mich besonders gefreut hatte war, dass wir , wie Rainer schon im anderen Tread schrieb, um die 10-12 Ratracer waren. Das müssen wir jetzt nur noch konstant so schaffen :D . Leider haben wir nicht so viel Rennen hinbekommen, da die Teilnehmer oft auch in den anderen Klassen geflogen sind oder Punktrichter/Zeitnehmer sein mussten. Ein abolutes Highlight für mich war auch der Flug mit der Bücker von Wolfgang Höpfner und einem seiner WOHM Sterndiesel. Er hatte mich gebeten das Modell zu fliegen ! Leider ging während des Fluges ein Pleul auf. Das Flugbild war wirklich schön, ich habe gestaunt wie langsam und eigenstabil das Modell seine Kreise zog und dabei Kreuzbrav zu fliegen war.
Es war schön die alten und neuen Bekannten zu treffen.
Hier noch einige Fotos:


P1000716.JPG

Äxel beim Träckerfaahn...


P1000727.JPG

Die WOHM-Bücker
P1000734.JPG

Summertime & easy livin at Jedermann-Kreis..

P1000723.JPG

Racer ohne Ende 1


P1000739.JPG
Racer ohne Ende 2


P1000743.JPG

Knatterspaß mit den ENYA-Boys :D

Freue mich schon auf den LG 2019 !!!

Sebastian

P.S.: Mäuserennen gibbet hier : https://youtu.be/aKqFs3iFbyk
 
MEIN RESPEKT UND

MEIN RESPEKT UND

MEIN ALLERGRÖßTES LOB an
Axel, Andreas, Christoph, Robert, alias Carrier "Käptn Hook",
Kapitän der (Led) "Zeppelin",
mit seinem 5 Sterne Gourmet Frühstück.

An ALLE Helferinnen und
Helfer
die sich für uns Fesselflieger quasi
mal wieder die Hacken abgelaufen haben.

Deshalb hier nochmal an alle Supporter und
die hübsche Stewardess
die für Getränke und Kuchen zuständig war,

MEIN HERZLICHES DANKE SCHÖN.

Ich bin bereits am Donnerstagmittag in Köln gelandet und
konnte "LIVE" miterleben wie Axel beim Hänger und Auto beladen
fast am Ende seiner Kräfte war.
Der Schweiss, in Litern gemessen der hier vergossen wurde,
war leider nicht mess-erfassbar.

Auch "Osram" (die Sonne) war uns allen wohlgesonnen und
hat uns geschickt den Regen ferngehalten.

Die Kerzen die Axel im Kölner Dom in weiser Voraussicht
vorher angezündet hatte
haben ihre volle Wirkung gezeigt.
Ein Brauch den man unbedingt weiterführen sollte.

Es ist geschafft und
vollbracht
der Lassogeier ist wieder geflogen
in seiner vollen Pracht
auch wunderschön anzusehen
bei Nacht.

Nette Menschen, schöne Eindrücke und
Erlebnisse erfahren,
Erinnerungen für ein Leben lang ,
alles ohne Stress und
Zwang.

Für den Fesselflug Breitensport (ohne FAI) ist der LG für mich das

NON PLUS ULTRA

Lieber Axel.....Ich wünche dir von Herzen weiterhin eine gesunde Rentnerzeit und
dass du uns noch LANGE bei bester Gesundheit erhalten bleibst .

Ostern 1975 sind wir uns zum erstenmal beim Johnny Dübell München Combat Wettbewerb
über die Füße gelaufen.
Bilder (Sternzeichen Elefant) die ich immer noch vor Augen habe.
Watt wir schon damals "jelacht" haben.
Dankenz für die schöne Zeit, die du uns wieder spendiert hast.

Gruß von PeterMA
c.u.@LASSOGEIER 2019
WUNDERBAR
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten