CompoCon 2022

WhatsApp Image 2022-05-11 at 21.21.52.jpeg


Definition Convention: Eine Convention ist eine Veranstaltung, auf der sich Menschen mit gleichartigen Interessen treffen, um andere Gleichgesinnte kennenzulernen, sich mit ihnen über ihr Hobby auszutauschen und teilweise diesem auch nachzugehen.
Die CompoCon ist eine Convention für Modellflieger, die ihre Modelle selbst aus oder mit Composite Materialien herstellen. Dabei ist es gleich, ob in Positiv-Bauweise oder aus Negativ-Formen laminiert. Ob Jet, Kunstflieger oder Segelflieger…
Alle sind herzlich willkommen.

Jeder der Modelle selbst laminiert kennt die Diskussionen über „welches Harz“, „welcher Lack“ oder evtl. auch „platzende Ballons beim Aufblasen von Rümpfen“…
Jeder hat seine eigenen Erfahrungen gemacht und es wird sich auch viel in Foren darüber ausgetauscht.

Was es nicht sein soll, ist eine Hersteller-Show, wo kommerziell gefertigte Flieger für den Verkauf präsentiert werden. Hier geht es klar ums „selber machen“. Natürlich sind auch die Hersteller willkommen, sich austauschen und über ihre Bauweisen sprechen zu können. Eine Verkaufspräsentation wird es aber nicht geben.

Wer Lust hat sich über Composite Bauweisen auszutauschen und seine selbst gebauten Modelle vorzufliegen ist herzlich willkommen am 17.09.2022 zu uns nach Grevenbroich zu kommen.

Zur Location:
Das Fluggelände an sich bietet ein beheiztes Massivhaus inkl. Küche und Bar (abends gut genutzt), Beamer, einer Werkstatt und Sanitär. Im Haus und Flugvorbereitungsraum gibt es 230 V.

Wir haben einen Modellflugplatz mit einer Gewichtsobergrenze von 25 kg.

Wer bei uns übernachten möchte kann gerne nach Absprache Zelten oder mit WoMo / WoWa kommen.

Zum Ablauf:
Ab 9:00 Uhr geht es los. Es soll ein lockeres Meeting/Convention mit freiem Fliegen werden. Wer neben dem Fliegen mehr von seiner Bauweise zeigen möchte kann das gerne (nach Absprache) machen und dazu unsere Werkstatt oder Beamer (nicht in der Werkstatt) nutzen. Gegen Mittag wird vor Ort was zu Essen angeboten werden und abends wird es von unserem BBQ Meister das legendäre Grevenbroicher Pulled Pork geben. Und für Getränke ist natürlich auch gesorgt.

Eintritt oder Startgebühr gibt es nicht, dafür sollt ihr bei uns reichlich Essen und Trinken.

Alle sind herzlich Willkommen, eine Bitte hätten wir aber: Meldet euch bitte über CompoCon.eu unverbindlich zu der Veranstaltung an, damit wir den Aufwand besser planen können.

Der Vollständigkeit halber: Wir möchten diese Convention möglichst locker, aber professionell aufziehen, mit dem Ziel diese Veranstaltung zu etablieren und wachsen zu lassen.

Wir sind selbst Composite Enthusiasten und haben einfach Bock auf so eine Veranstaltung, deswegen machen wir das als Privatpersonen mit keinerlei finanziellem Interesse. Alle Überschüsse aus Einnahmen (Essen/Trinken) und Sponsoring gehen zu 100% an den Aero-Club Grevenbroich.

Euer Orga-Team
Mark Will, Sebastian Gies, Thomas Samel, Florian Müller und Christoph Meier – manche kennen uns auch als das Koelleteam.de
 
Hallo Jungs,

eure Ausführungen haben mir auch erheblich weitergeholfen.
Ich denke stark über eine Teilnahme nach, allerdings ist die quasi direkt vor der F3F WM, auf die ich mich in nicht unerheblichem Maße vorbereiten muss.
Wenn nicht dieses Jahr, dann nächstes Jahr.
Gibt es bei euch einen Hang zum Fliegen?

Gruß
 
Hallo Ephalim,

Mit einem Hang können wir leider nicht dienen, dafür aber mit einem schön Thermikstarken Fluggelände! :)

ABER, eine Flitsche und F-Schlepp würde bei Bedarf vor Ort sein!

Wir freuen uns.

Lg. Mark (CompCon Orgateam!)
 

Gideon

Vereinsmitglied
"Ein letztes Glas noch, ich bin bezwitschert, gleich muss ich hier raus. In ner' Kneipe in Grevenbroich gehn' langsam die Lichter aus ......"

Weisse Bescheid!
 
Hi,
nachdem uns ein paar Mails mit Fragen erreicht haben, hier noch mal die Antwort für alle:

Diese Convention/Meeting ist auch für Motorflugzeuge (Elektro, wie auch für Verbrenner), Jets, Freiflieger, Fesselflieger, etc... Alles was fliegt und aus/mit Composite-Material selber hergestellt ist.

Wenn ihr möchtet könnt ihr auch auch noch nicht vollendete Projekte mitbringen, um diese zu zeigen oder zu diskutieren.

Gruß
das CompoCon-Orga-Team
 
"Ein letztes Glas noch, ich bin bezwitschert, gleich muss ich hier raus. In ner' Kneipe in Grevenbroich gehn' langsam die Lichter aus ......"

Weisse Bescheid!
Aero-Club Grevenbroich liegt nah am Kraftwerk, da gehen die Lichter erst spät aus

Weisse Bescheid 🤣

Stefan, vorbeikommen!
 
"Ein letztes Glas noch, ich bin bezwitschert, gleich muss ich hier raus. In ner' Kneipe in Grevenbroich gehn' langsam die Lichter aus ......"

Weisse Bescheid!
Wenn Stefan schon "Horst" zitiert, ist es eigentlich ein Muss vorbeizukommen. 600 KKM eine Fahrt bedarf aber doch etwas Überlegung. Ich schaue mal was ich tun kann. Es reizt mich aber sehr.

BG
Heiko
 

oliverz

User
Bin auch dabei.
FireBlade XL / F3 Speed / 500kmh+


Mit den besten Empfehlungen aus Südhessen
Oliver
 

sgies

User

f3d

Vereinsmitglied
Ich plane auch die Teilnahme bei der Veranstaltung:
Sollte das Wetter und der Platz es zulassen plane ich auch mit meinem Turbinentrainer zu fliegen.
 

Anhänge

  • comp_20220228_113607.jpg
    comp_20220228_113607.jpg
    808 KB · Aufrufe: 201
  • comp_20220228_113645.jpg
    comp_20220228_113645.jpg
    687,1 KB · Aufrufe: 202
  • comp_20220228_113657.jpg
    comp_20220228_113657.jpg
    662,9 KB · Aufrufe: 197
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten